Neueste
Kommentare

Skull Bullet

Erschreckende News

Bizarr: Künstler macht Eis-Statue seines Kopfes aus eigenem Blut

veröffentlicht am Oktober 22, 2009 von John Doe | abgelegt unter Erschreckende News
kopf-blut-kuenstler-statue

Screenshot: http://www.nerdcore.de/wp/2009/10/12/self-kunstler-friert-45-liter-seines-bluts-in-eine-skulptur-seines-kopfes/

Urgsss… ist das eklig!! Der Künstler Marc Quinn hat sich innerhalb von 5 Monaten 4,5 Liter seines Blutes abzapfen lassen. Nun hat er daraus eine echt gewöhnungsbedürftige Skulptur seines Kopfes gemacht.

Der Riesen-Eiswürfel aus Blut kann momentan in der National Portrait Gallery in London bewundert werden. Brrr… gruselig!!



Tags:
, , , , , , , ,

Diesen Beitrag diskutieren

9 Kommentare

  1. John Lee Hooker sagt:

    Das ist ja wohl echt ekelhaft. Aber auf Körperwelten stehen ja auch alle 😉

  2. Grünzeug sagt:

    Ich fand Körperwelten auch einfach geil! Und die Skulptur sieht hammermäßig aus, finde ich. Gerade in dem Rot… Coole Sache!

  3. ViArMiP sagt:

    Geht mir jetzt persönlich ein Stück zu weit. Das Ding muss doch echt stinken!

  4. Der Checker sagt:

    ähem…stinken? Gefrorenes ist doch geruchsneutral (klugscheiß) …hihi

  5. Strawberry Princess sagt:

    Oh Gott… *würg*

  6. Elmos sagt:

    Na ja, ich frag mich jetzt eher, was man mit dem Teil macht, wenn man es nicht mehr ausstellen will. In die Tiefkühltruhe?

  7. Supertransi sagt:

    Darauf kann ich dankend verzichten…

  8. lilli-maus sagt:

    naja ich finde die idee nicht so gut und es stinkt ja auch bestimmt da stimm ich zu

  9. lilli-maus sagt:

    sorry wegen den Rechtschreibfehlern

Beitrag kommentieren?