Neueste
Kommentare

Skull Bullet

Erschreckende News

Unter Geistern: Spuk-Ratgeber für Heimgesuchte

veröffentlicht am Oktober 23, 2009 von John Doe | abgelegt unter Erschreckende News

Poltergeister, schwebende tote Jungfrauen, plötzlich hereinbrechende Kälte und seltsame Geräusche… das Leben mit Spuk und Geistern ist wirklich zum verrückt werden. So jedenfalls schildert es der Autor Alexander Rossa. Er hat jetzt einen Spuk-Ratgeber geschrieben, mit dem er Menschen helfen will, die von Geistern heimgesucht werden.

„Dieses Buch ignoriert betroffene Menschen nicht. Es bietet viel mehr konkrete Ratschläge und Tipps aus der Feder eines selbst Betroffenen, der über viele Jahre hinweg, mit diesen Phänomenen unter einem Dach lebte und einen Weg gefunden hat, mit ihnen entsprechend klar zu kommen. Das Buch soll dabei nicht nur zeigen, dass man lernen kann, trotz Spuk und kritischer Umwelt, ein lebenswertes, angstreduziertes und erfülltes Leben zu führen, sondern sogar mit ihm auch einen persönlichen Mehrwert zu erreichen.“ Zitat aus dem Vorwort des Buches „Gespensterleben“ von Alexander Rossa.

Der Trailer zum Buch soll sogar Bilder der „Mannheimer Spuk-Phänome“ zeigen. Interessant ist, dass Alexander Rossa angeblich immer wieder selbst von solchen Phänomenen heimgesucht wird. Ob es nun Geister gibt oder nicht, klärt das Buch nicht. Doch wenn Sie diese Fragen nicht mehr quälen, weil die Geister schon längst Ihre Wohnung zertrümmern, finden Sie hier Trost und Hilfe.



Tags:
, , , , , , , , ,

Diesen Beitrag diskutieren

4 Kommentare

  1. EKLAtante sagt:

    Coole Sache, das Buch will ich.

  2. Bibi sagt:

    Klasse! Das kauf ich mir auch.

  3. BloodyPumpkin sagt:

    Naja ich weiß ja nicht… klingt schon bisschen bekloppt.

  4. Bibi sagt:

    Buch ist eben bei mir angekommen. Habe mal überall so schnell mal reingelesen und bin erstaunt, wie sachlich und realistisch das geschrieben ist. Für alle zur Info: Es ist kein Esoterik-Buch, sondern wirklich ein echter Ratgeber für Menschen, die mit unheimlichen Phänomenen leben. Ich finds ungewöhnlich und gut.

Beitrag kommentieren?