Neueste
Kommentare

Skull Bullet

Die Geschichte von Halloween

Gruselige Todesserie: Alle 10 Jahre ein Leichenfund

veröffentlicht am Januar 5, 2010 von DarkAngel | abgelegt unter Die Geschichte von Halloween

In einem eigentlich ganz normalen Mietshaus in Wien ereignet sich seit 1979 eine unheimliche Todesserie: Alle 10 Jahre ist das Haus Schauplatz eines gruseligen Leichenfundes. Die verwesten Leichen befinden sich jeweils in einem anderen Stockwerk und werden jeweils erst nach Wochen gefunden. Der erste Tote wird 1979 auf dem WC im dritten Stock gefunden. Es folgt eine tote Rentnerin im zweiten Stock 1989 und weitere zehn Jahre später ein Toter im ersten Stock. Seitdem haben die Mieter im Erdgeschoß Angst die Nächsten zu sein…Ist das Ganze nur ein grausamer Zufall oder ist das Haus mit einem finsteren Fluch belegt? Vorerst scheint der Todesfluch jedenfalls gebannt zu sein, denn das Schreckensjahr 2009 haben alle Mieter der Parterre-Wohnungen seit einigen Tagen hinter sich und unbeschadet überstanden. Bleibt abzuwarten was nun geschieht…

screenshot, horrorklinik

screenshot, horrorklinik

Quelle: http://www.heute.at/news/oesterreich/wien/Todesserie-Das-Hernalser-Grusel-Haus-;art931,183195


Tags:
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Diesen Beitrag diskutieren

8 Kommentare

  1. Stesi sagt:

    Das kann kein Zufall sein!

  2. David sagt:

    Voll gruselig!!

  3. Vianna sagt:

    Da krig ich Gänsehaut!!

  4. Joshua sagt:

    Klingt ziemlich abgefahren!

  5. Vicky sagt:

    Da würde ich nicht gerne wohnen!

  6. Dilara sagt:

    Total unheimlich!!

  7. Theo sagt:

    Klingt mysteriös!!

  8. Tina sagt:

    was war 1999?

Beitrag kommentieren?