Neueste
Kommentare

Skull Bullet

Mysteriöse Ereignisse

Geistererscheinung: Geist von Jacko bittet um Vergebung

veröffentlicht am Februar 15, 2010 von BloodyVamp | abgelegt unter Mysteriöse Ereignisse

Der Trubel um den Tod von Michael Jackson im vergangenen Jahr hört wohl niemals mehr auf. Seit neustem behauptet nämlich Lisa Marie Presley, die Ex-Frau des King of Pop, dass der Geist des Verstorbenen keine Ruhe findet.

Presley erklärte, dass sie der Geist des Sängers aufgesucht hätte um sie um Vergebung zu bitten. Aber nicht nur Lisa Marie, auch die frühere Make-up-Stylistin Karen Faye erzählte der UK-Zeitung SUN : „Michael war auf einer Mission“. Die beiden Damen, welche dem Popstar zu Lebzeiten sehr nahe standen, hatten vor kurzem gemeinsam  an einer Seance teilgenommen, um mit dem verstorbenen Popsänger Kontakt aufzunehmen. Während der spiritistischen Sitzung soll Jacko den beiden Frauen seine Fehler erklärt haben und die beiden um Vergebung gebeten haben, so die ehemalige Stylistin. Die 53-Jährige ist sich ganz sicher, dass Michael geistig wirklich da war, denn er hätte Dinge gewusst die sonst keiner wusste.

Faye hat das spirituelle Erlebnis bis heute nicht verarbeitet und glaubt ganz fest daran, dass der Geist von Michael wirklich da war. Wer an übermenschliche Kräfte glaubt, kann sich vielleicht vorstellen, dass der Geist der Moonwalk-Legende tatsächlich da war, doch die meisten werden sich wohl eher fragen, wann man Jackson endlich endgültig in Frieden Ruhen lässt.

blog.12.02.010.jackson

Quelle: http://www.smash247.com/star-news/lesen/lisa-marie-presleys-bizarre-behauptung-michael-jacksons-geist-bat-mich-um-vergebung-04692/



Tags:
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Diesen Beitrag diskutieren

4 Kommentare

  1. Milan sagt:

    Der King of Pop lebt :-)…als Geist

  2. sarah sagt:

    Das man Tote nicht einfach ruhen lassen kann…

  3. Anette sagt:

    Das war bestimmt gruselig!

  4. Ralph sagt:

    Unheimliche Vorstellung…

Beitrag kommentieren?