Neueste
Kommentare

Skull Bullet

Gruselgeschichten

Existiert die Hölle doch? Forscher zeichnen Stimmen der Verdammten in Sibirien auf

veröffentlicht am April 7, 2010 von Schlitzer | abgelegt unter Gruselgeschichten

Als sowjetische Forscher in den 60er Jahren eine geologische Bohrung in Sibirien unternahmen, konnten sie nicht ahnen, auf was sie stoßen würden: In mehreren Kilometern Tiefe zeichnete ein Mikrofon, das tektonische Plattenbewegungen registrieren sollte, menschliche Schreie auf!

Die Forscher waren schockiert. Sie waren bei der Bohrung auf einen Hohlraum gestoßen, in dem die Temperatur schlagartig auf nahezu 1100°C ansprang. Daher lag die Vermutung nahe, dass sie ein Loch in die Hölle gebohrt hatten und es sich bei den Geräuschen um die Schreie der verdammten Seelen handelt.

Das Team bewahrte die Aufzeichnungen auf, welche nun, Jahrzehnte später, dank eines Erben ihren Weg über eine Radiosendung ins Internet fanden. In folgendem YouTube-Video können Sie nun selbst hören, was den Geologen lebenslange Angst eingejagt hat … falls Sie sich trauen, versteht sich.



Tags:
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Diesen Beitrag diskutieren

29 Kommentare

  1. Tina sagt:

    Das ist ja wirklich gruselig…

  2. Tina sagt:

    Wie unheimlich!!

  3. Thorsten sagt:

    Da krig ich ne Gänsehaut…die aufgenommenen Stimmen klingen echt unheimlich!

  4. lara sagt:

    Also das Video macht mir schon ein wenig Angst…

  5. Michelle sagt:

    oh man !!
    da müssen wirklich viele leute drinn sein !!

  6. Birgit sagt:

    Die Hölle ist real. Davon bin ich überzeugt. Dort gibt es kein Entkommen. Die Höllenqual ist für immer. Nur Jesus Christus kann dich davor bewahren, aber man muss sich zu Lebzeiten für ihn entscheiden.

  7. M.J. Perreiras sagt:

    Es gibt ein Buch dazu, habe es vor kurzem entdeckt. Es erinnert ein wenig an Da Vinci Code, ist aber weniger übertrieben. Weiß jemand ob das rein fiktiv ist ist oder was echtes dran ist? – Der Autor scheint sich an den Schauplätzen auszukennen.

    Die Stimmen der Hölle
    ISBN 3868502203

  8. Romanov sagt:

    Also der Autor sagt es ist fiktiv. Liest sich gut in Google-Books. Leider ist die iPad Version scheinbar noch nicht fertig, finde es im Store nicht 🙁

    Sobald es da ist hol ich es mir. Danke für den Tipp, auch wenn Du spanish klingts 😉

  9. Yui sagt:

    Heilige Schei** bekomm ne Gänsehaut…

  10. icepick sagt:

    es gibt begenungen die einige als schwachsin abtun, aber jeder sollte selbst entscheiden.
    habe leute getroffen die nahtot erfahrung haben, und da gibt es auch sachen die ein normal denkender mensch nicht verseht.
    wenn man sich mit der materie befast und daran glaubt ok.
    ich habe erfahrung im hexenbrett gemacht und sachen erlebt, das es einem auch die gänsehaut kommt.
    wenn es echt ist na dann gute nacht.
    aber ich weiß das ich nicht dahin komme da mein schutzengel ana auf mich aufpast und das seit 13 jahren.
    so viel spaß noch und denkt das es gut und böse gibt, nur immer ins licht gehen.

  11. Jinnai sagt:

    Oh mein Gott!
    Das klingt echt unheimlich und könnte wirklich mal ein wissentschaftlicher Beleg für die Hölle sein.

  12. Illuminat sagt:

    So einen Scheiss hab ich schon lange nicht mehr gelesen. Naja, Hölle kann man verschieden definieren. 1960 ist schon eine Weile her…. und inzwischen wissen wir von vielen unterirdischen Basen, in denen ähnliche menschenverachtende Experimente betrieben werden, wie damals in Atlantis….also hätten sie theoretisch was hören können, aaaaber…..seit wann macht man geologische Bohrungen mit einem Mikrophon vorne dran???!!! Und wie überlebt ein Mikrophon angebliche 1100° die es „plötzlich“ angezeigt haben soll (Mikrophon mit eingbautem Thermometer??) … GEHTS NOCH??? Und dann…. also, dass sind keine Menschenstimmen, die in höchstem Schmerz schreien…. das hört sich an, wie die Einblende einer Zusammenkunft von vielen Menschen…. die sich vielleicht was zurufen….. das ganze ist einfach nur LÄCHERLICH….

  13. Heinz sagt:

    Das ganze hört sich am wie am 11.09.in NY wo die Türme einstürzten!

  14. Kurt sagt:

    Ja, das kann nur aus der Hölle kommen! Ich habe sogar eine Gestalt in den Flammen (im unteren, rechten Bildabschnitt) erkannt; das war bestimmt eine gequälte Seele, die der Hölle zu entkommen versucht hat. Wie? an dem Bohrer war garkeine Kamera? Grins, aber bitte ganz breit.

  15. lizzii sagt:

    Also irgendwie erscheint mir das etwas komisch. Immerhin wie soll man mit einem Mikrofon „verdammte seelen“ aufzeichnen? und wie soll das über 1000°C aushalten alles etwas von der realität abgekommen…. und woher will man tatächlich wissen dass das kein fake ist. Da könnte wirklich jeder ein paar stimmen aufnehmen und sie als „verdammte seelen“ reinsetzten :/

  16. Derda sagt:

    Ihr glaubt wirklich, die Hölle befinde sich IN der Erde?? Das würde wohl der Materie der Seele widersprechen. Wenn es eine Hölle gibt, dann ist dies eine Art andere Dimension in die die Seelen gelangen. Aber niemals unter der Erde!
    Wundert ihr euch nicht, das es über den Wolken auch kein Paradies gibt? …

  17. schlaumeyer sagt:

    die töne kommen von den sich aneinanderreihenden Erdplatten in der Tiefe.

    http://einestages.spiegel.de/static/topicalbumbackground/22620/hoppla_wir_haben_die_hoelle_angebohrt.html

  18. Aleks sagt:

    hahaha omg ihr glaubt das nicht wirklich oda??? es sind immer versch. daten einmal ist es 1960 dann 1979 dann 1989 dann 1970… omg das is ned normal

  19. Chriseldi sagt:

    Ja also das ist schon ne echt coole Geschichte auch wenn die ein bisschen unrealistisch ist;D aber macht euch keine Gedanken. Ich meine wer will schon in den Himmel in der hölle kenn ich viel mehr Leute ;D

  20. VoicexOfxViolence sagt:

    Faaake! Der Einziege weg in die hölle ist ein portal aus obsidian und dann anzünden xD . Nein mal ehrlich wer glaubt das schon? 🙂

  21. shkelqim sagt:

    Schaut mal die Forscher sind damals in eine zwischendimension geratten das waren, keine stimmen aus der hölle sondern stimmen des leiden. Weil diese leute als sie gelebt haben gesündigt haben und nicht an gott und seine propheten geglaubt haben. Niemals gebetet haben und sich nur für die käufliche welt gearbeitet haben das ist das leiden des grabes die hölle wird am jüngsten tag von tausenden von engel die jeder einzelne an einem strang zieht und auf befehl die hölle öfnnen werden. Für die leute die auf dieser welt gesündigt haben und nicht gott (allah) gedient hatt.

  22. Neuling sagt:

    Das klingt ziemlich unheimlich, ich finde das ist gut möglich … Da ich alles sehr wissenschaftlich beurteile, finde ich das hat so seinen Sinn. Einstein behauptet z.B. dass in der Erde mehr Platz wäre, als sie von außen zu haben scheint! Und Schwarzelöcher sind tiefe Löcher durch Raum und Zeit! Also auch durch Zeit. Für mich ergibt das Sinn. Aber trotzdem unheimlich… und ob man dran glaubt oder nicht, schlechte Menschen werden halt bestraft, wenn auch nicht bei Lebzeiten… Dieses Video, ob Fake oder nicht, sollte uns alle dazu bewegen, ‚gut‘ zu sein.
    MFG Neuling

  23. helmi sagt:

    In der Heiligen Schrift – Bibel – wird die Hölle beschrieben, sie ist real! In Lukas Kapitel 16, die Verse 19-31 steht:

    19 Es war aber ein reicher Mann, der kleidete sich in Purpur und kostbares Leinen und lebte alle Tage herrlich und in Freuden.
    20 Es war aber ein Armer mit Namen Lazarus, der lag vor seiner Tür voll von Geschwüren
    21 und begehrte sich zu sättigen mit dem, was von des Reichen Tisch fiel; dazu kamen auch die Hunde und leckten seine Geschwüre.
    22 Es begab sich aber, dass der Arme starb, und er wurde von den Engeln getragen in Abrahams Schoß. Der Reiche aber starb auch und wurde begraben.
    23 Als er nun in der Hölle war, hob er seine Augen auf in seiner Qual und sah Abraham von ferne und Lazarus in seinem Schoß.
    24 Und er rief: Vater Abraham, erbarme dich meiner und sende Lazarus, damit er die Spitze seines Fingers ins Wasser tauche und mir die Zunge kühle; denn ich leide Pein in diesen Flammen.
    25 Abraham aber sprach: Gedenke, Sohn, dass du dein Gutes empfangen hast in deinem Leben, Lazarus dagegen hat Böses empfangen; nun wird er hier getröstet und du wirst gepeinigt.
    26 Und überdies besteht zwischen uns und euch eine große Kluft, dass niemand, der von hier zu euch hinüber will, dorthin kommen kann und auch niemand von dort zu uns herüber.
    27 Da sprach er: So bitte ich dich, Vater, dass du ihn sendest in meines Vaters Haus;
    28 denn ich habe noch fünf Brüder, die soll er warnen, damit sie nicht auch kommen an diesen Ort der Qual.
    29 Abraham sprach: Sie haben Mose und die Propheten; die sollen sie hören.
    30 Er aber sprach: Nein, Vater Abraham, sondern wenn einer von den Toten zu ihnen ginge, so würden sie Buße tun.
    31 Er sprach zu ihm: Hören sie Mose und die Propheten nicht, so werden sie sich auch nicht überzeugen lassen, wenn jemand von den Toten auferstünde.

    „Die Bibel“ nach der Übersetzung Martin Luther in der revidierten Fassung von 1984. Durchgesehene Ausgabe in neuer Rechtschreibung.

  24. alter sagt:

    an alle streng gläubigen da draußen. In der Bibel oder dem Koran werden die Menschen am Ende aller Tage gerichtet. Demzufolge dürfte die Hölle noch ziemlich leer sein. Außerdem ist das ganze hier blödsinn. Eine kleine Schauergeschichte die zur Unterhaltung dient.

  25. Salam sagt:

    Hallo Zusammen,

    in diesem Video findet ihr alle Beweise.

    Menschenstimmen unter der Erde
    https://www.youtube.com/watch?v=pahWkjmBWY8

  26. Miamiplayboy sagt:

    !!!Also ganz Ehrlich; lass ich lediglich den Anfang, wo ein „Aufnahmegerät“ Schreie aufnahm, das mir diese Informationen vollkommen ausrei8chen sollte, dass ich/ man unbedingt in den Himmel kommen sollte/ /+ muss!!!

  27. Nikolai sagt:

    Tja, was immer es war: Es hat vielen Leuten Angst eingejagd und es passierte viel seltsames danach.

    Könnte es sein das diese seltsame Geheimgesellschaft aus derm Roman, Stimmen der Hölle, tatsächlich existiert? – Egal was da aufgenommen wurde, einige scheinen die Wahrheit darüber zu verschleiern.
    (Man bedenke WANN und WO das passiert ist)

  28. stefan0451 sagt:

    Dieses Video ist ein Fake!
    Die Schreie stammen aus einem Horrorfilm aus den
    70erb namens Baron Blood.
    Eine riesen Schweinerei,das man den Menschen
    so eine Angst einjagen muß.
    Siehe zb hier:
    http://www.youtube.com/watch?v=7XxbbEZ5Z80
    oder hier
    http://www.youtube.com/watch?v=Xd6kxVS8ZlQ
    Mfg,Steve

Beitrag kommentieren?