Neueste
Kommentare

Skull Bullet

Erschreckende News

Nahtoderfahrungen: Dreijähriger von den Toten auferstanden

veröffentlicht am April 20, 2010 von DigestedGhoul | abgelegt unter Erschreckende News

Mehr als drei Stunden lag der kleine Paul Eike aus der Nähe von Berlin regungslos da. Alle gestarteten Reanimationsversuche scheiterten.

Was zuvor geschah: Der dreijährige spielte im hinteren Teil des Gartens seiner Großeltern als er unbemerkt in einen Tümpel fiel. Der Vorfall wurde erst nach einigen Minuten bemerkt. Weitere zehn Minuten später traf der Notarzt ein, welcher den Jungen sofort ins Krankenhaus brachte.

Drei Stunden später wurde der Junge für herztot erklärt bis plötzlich gerade dieses wieder von alleine zu schlagen begann. Seine Körpertemperatur war bis zu diesem Zeitpunkt bereits auf 28°C abgekühlt. Was womöglich seine Rettung war.

Später wird der kleine Paul Eike erzählen, dass er in der Zwischenzeit im Himmel war und seine Oma getroffen hat. Sie hätte ihm dazu geraten, wieder zurückzukehren, zu Mama und Papa.

Der Junge ist mittlerweile wieder wohlauf und hat keine bleibenden Schäden davon getragen. Der behandelnde Professor hält dies für ein medizinisches Wunder.

100420_nahtod_o_by stephenphampshire, flickr

Bildquelle: by stephenphampshire, Flickr



Tags:
, , , , , , , , , , , , , ,

Diesen Beitrag diskutieren

Zu diesem Beitrag wurden noch keine Kommentare verfasst. Warum schreibst Du nicht selbst einen? ;)

Beitrag kommentieren?