Neueste
Kommentare

Skull Bullet

Halloween Rezepte

Blutiger Halloween-Nachtisch für Leckermäulchen

veröffentlicht am Mai 17, 2010 von BloodyVamp | abgelegt unter Halloween Rezepte

Heute gibt es eine Rezeptidee für einen gruseligen Nachtisch. Und so geht’s: Zuerst einmal brauchen Sie Speisequark. Die Menge der Zutaten richtet sich dabei ganz nach der Anzahl Ihrer Gäste. Mischen Sie den Quark je nach Belieben mit etwas Joghurt oder Mascarpone und heben einen Esslöffel Zitronensaft drunter. Geben Sie je nach Geschmack etwas Zucker dazu und rühren die Creme auf der niedrigsten Stufe mit dem Rührgerät kurz durch.

Füllen Sie nun den fertigen Nachtisch in kleine Schälchen und streuen rote Früchte wie z.B. Johannisbeeren (auch tiefgefrorene möglich) darüber. Zum Schluss können Sie Ihren Nachtisch noch mit einem Strohhalm verzieren, auf dem eine Papierfledermaus sitzt. Mit einem weißen Stift schreiben Sie “rote Blutkörperchen, Blutperlen oder Scharlachkugeln“ darauf. Wir wünschen einen gruselig guten Appetit!

blog.17.05.010.blut



Tags:
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Diesen Beitrag diskutieren

Zu diesem Beitrag wurden noch keine Kommentare verfasst. Warum schreibst Du nicht selbst einen? ;)

Beitrag kommentieren?