Neueste
Kommentare

Skull Bullet

Erschreckende News

Gruselnews: Hotelmanager am Stück Fleisch aus eigener Hotel-Küche erstickt

veröffentlicht am Mai 30, 2010 von BloodyVamp | abgelegt unter Erschreckende News

Der Mitinhaber der schönsten Hotels Deutschland ist tot. Dieter Bock kam kürzlich auf eine schreckliche Art und Weise ums Leben, was jedoch jetzt erst bekannt gegeben wurde.

Nachrichten zufolge erstickte der 71-Jährige an einem Steak aus seiner eigenen Hotelküche. Am besagten Abend zog sich der Hotelbesitzer während dem Abendessen auf sein Zimmer zurück, er fühlte sich nicht wohl. Dort bestellte er sich dann erneut etwas zu essen, was ihm jedoch zum Verhängnis wurde. Nach Angaben von BILD verschluckte sich der Jurist und Steuerberater an einem Stück Fleisch und erstickte.

Im Polizeibericht wurde festgehalten: Tod durch Aspiration, davon spricht man wenn Nahrung oder Flüssigkeit in die Atemwege gelangt ist. Ein grauenvolles Ende für den Hotelmanager, den gerade sein eigenes Hotel, das ihn sein Leben lang begleitete letztendlich ins Grab brachte.

blog.28.05.010.grabstein



Tags:
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Diesen Beitrag diskutieren

4 Kommentare

  1. Pfirsichaqua sagt:

    haaaaaaaaallo warum schreiben keine mehr kommentare seid ihr alle ausgestorben oder wie

  2. Raphael Ghostangel sagt:

    Da wird der Udo Lindenberg aber traurig sein! Trotzdem ist es schon heftig, dass dich die Küche killt, die du selbst mit deinem Herzblut aufgebaut hast… Krasse Geschichte

  3. Pfirsichpflüger sagt:

    Meine Mutter hat dies einmal an einem Nachbartisch in einem noblen Restaurant erlebt. Zack – Ende Gelände. Das war kein Spaß. Und da waren Leute da, die helfen wollten. Das gibt einem schon zu denken…

  4. Sergelein sagt:

    Dann war deine Mutter also auch nur n Gaffer? Ja da sollte man sich wirklich Gedanken machen 😉

Beitrag kommentieren?