Neueste
Kommentare

Skull Bullet

Mysteriöse Ereignisse

Gruselnews: Mysteriöse Schusswunde stellt einen Fall auf den Kopf

veröffentlicht am Mai 16, 2010 von BloodyVamp | abgelegt unter Mysteriöse Ereignisse

In Manchester ereignete sich kürzlich ein unheimlich mysteriöser Vorfall. Ein Mann, der mit einem blutenden Auge ins Krankenhaus eingeliefert wurde sorgt derzeit für ein unerklärliches Rätsel bei der Kriminalpolizei.

Marie Fuller fand an jenem Tag ihren verletzten Ehemann im gemeinsamen Vorgarten liegen und alarmierte die Polizei, die auch gleich zur Stelle war. Zunächst gingen die Beamten davon aus, dass der 61-Jährige einen Hirnschlag erlitt, doch dann fand man nach einer näheren Untersuchung ein merkwürdiges Objekt, das sich im Hinterkopf des Patienten befand. Schnell war man sich einig, dass das Geschoss durch das Auge des Mannes in den Schädel eingedrungen sein muss. Chirurgen versuchten die Kugel zu entfernen, doch die Lage des Geschosses machte eine operative Entfernung unmöglich. Was jedoch den Fall mysteriös macht ist, das sich keiner erklären kann wie bzw. wer die Kugel in den Kopf des Patienten beförderte. Seither wird ermittelt und verhört, doch weil der liebevolle Großvater keine Feinde hatte kann sich keiner erklären wer das beliebte Gemeindemitglied attackiert haben könnte.

Der bizarre Tathergang konnte bisher nicht rekonstruiert werden, da es weder Zeugen gab, noch irgendwelche Indizien dafür sprechen, dass Peter Hesford das Opfer eines geplanten Mordanschlags gewesen sein könnte. Die mysteriöse Schussverletzung bringt das gesamte Polizeipräsidium ins Grübeln, man versucht den unerklärlichen Fall Hesford immer noch aufzuklären.

blog.14.05.010.schusswunde



Tags:
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Diesen Beitrag diskutieren

Zu diesem Beitrag wurden noch keine Kommentare verfasst. Warum schreibst Du nicht selbst einen? ;)

Beitrag kommentieren?