Neueste
Kommentare

Skull Bullet

Halloween Rezepte

Ein Muss für Halloween: Grusel-Figuren aus Essknete zaubern

veröffentlicht am September 16, 2010 von BloodyVamp | abgelegt unter Halloween Rezepte

Planen Sie in diesem Jahr eine Halloween-Kinder-Party? Wir haben einen ganz besonders originellen Tipp für Sie, mit dem Sie Ihre kleinen Gäste mächtig begeistern werden!

Wie jeder weiß, gehört kneten zu einer der beliebtesten Freizeitbeschäftigungen für Kinder und das nicht nur weil man die weiche Masse so schön zwischen den Fingern zerknautschen kann, aus Knetmasse lassen sich tolle Figuren basteln und man kann seiner Fantasie freien Lauf lassen. Pünktlich zu Halloween haben wir nun die ideale Knet-Idee für Sie ausfindig gemacht! Essknete heißt die neuste Erfindung, die es den ganz Kleinen ermöglicht Bastelspaß mit Naschen zu verbinden.

Die pulverartige Mischung, welche übrigens nach den strengen Richtlinien der RUF Lebensmittelwerke KG hergestellt wird, muss ähnlich wie eine Bachmischung mit Wasser angemischt werden und lässt sich schließlich gut formen. Die fertige Knetmasse kann nun zu bunten Halloween-Figuren verarbeitet werden und sowohl gebacken als auch im rohen Zustand ohne Bedenken verzehrt werden. Was man aus Essknete für tolle Halloween-Gestalten basteln kann, können Sie sich hier einmal ansehen.

Wem jedoch 7,99 Euro pro Backmischung zu teuer sind, der kann Essknete auch selber herstellen: Je nach gebrauchter Menge 15 EL Mehl, 15 EL Salz oder Zucker, 2 EL pflanzliches Öl sowie ¼ warmes Wasser, oder Erdnussbutter, Honig sowie Milchpulver zu einer glatten Masse verkneten, dabei je nach gewünschter Konsistenz Mehl oder Milchpulver extra dazugeben. Und wenn Sie es es ganz einfach haben möchten, dann nehmen Sie einfach Marzipanrohrmasse. Einfärben lässt sich die Knete mit Lebensmittelfarbe. Viel Spaß!

blog-16-09-010-kürbis



Tags:
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Diesen Beitrag diskutieren

2 Kommentare

  1. Schneckchen sagt:

    Essknete ist echt der Hammer, haben wir schon oft gemacht, eine geniale Idee! Dann werden wir auch mal Kürbisköpfe und Gespenster damit ausprobieren!!!!

  2. Niklas sagt:

    ey leute das is keine knete.siet aber trozdem gut aus.

Beitrag kommentieren?