Neueste
Kommentare

Skull Bullet

Die Geschichte von Halloween

Schaurig: Die weiße Frau vom Ebersberger Forst

veröffentlicht am September 8, 2010 von BloodyVamp | abgelegt unter Die Geschichte von Halloween

In der Nähe von München erzählt man sich eine gruselige Geschichte über “die weiße Frau“. Auf der Straße, die durch das große Waldgebiet Ebersberger Forst führt, soll hier eine Frau, die vor Jahren mit ihrem Auto tödlich verunglückt ist ihr Unwesen treiben.

Mysteriöse Lichtererscheinungen aus einer am Straßenrand liegenden Kapelle, sollen dabei mit der weißen Frau in Zusammenhang gebracht werden. Man erzählt sich dort, der Geist der Frau würde nach dem damaligen Unfallverursacher, der Fahrerflucht begangen hatte und die Frau sterben ließ suchen.

Seit dem Tag ihres Todes soll nun täglich ein seltsames Licht in der kleinen Kapelle brennen. Und immer wenn dieses Licht erscheint, soll dort am Straßenrand eine mysteriöse Anhalterin auf eine Mitfahrgelegenheit warten….

Das folgende Video fasst die gespenstische Legende auf eine besonders gruselige Art und Weise zusammen und eignet sich daher auch ideal als kleine Grusel-Einlage für Halloween-Partys.



Tags:
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Diesen Beitrag diskutieren

Ein Kommentar

  1. Irina hummel sagt:

    ich selbst war da noch nicht aber ist würde mich mal intersieren was ihr so herausgefunden habt

Beitrag kommentieren?