Neueste
Kommentare

Skull Bullet

Medien

Gruseliger Lifestyle: Die coolen Halloween-Parties von Heidi Klum

veröffentlicht am Oktober 30, 2010 von Lord Splatterhead | abgelegt unter Medien

Seit vielen Jahren nun schon, veranstalten Heidi Klum, unsere deutsche Model-Mama, und ihr Mann, der Sänger Seal, jedes Jahr aufs Neue eine Halloween-Party. Diese zählt in Los Angeles zu den Top-Events und die Promis und Sternchen warten immer sehnlichst auf ihre Einladung. Dabei ist eines natürlich klar: Heidi Klum ist zu sehr Medienprofi als dass ihr einer ihrer Gäste die Show stehlen dürfte.

Das Halloween-Kostüm spielt natürlich mit die wichtigste Rolle, denn es sollte ausgefallen, kreativ, aber auch praktisch sein. Das hat zumindest die Gastgeberin von ihrem letztjährigen Auftritt als Rabe gelernt (s. Video unten) . Das Kostüm habe zwar gut gewirkt, aber sowohl für die Autofahrt als auch für das Trinken während des Abends eher ungeeignet gewesen. Schon Wochen im Voraus werden die Medienvertreter nervös und fragen immer wieder nach dem diesjährigen Kostüm nach, obwohl doch alle wissen sollte, dass sich Heidi Klum diese Überraschung bis zum Abend von Halloween aufheben wird.

Wir dürfen also gespannt sein, was sich das Ehepaar in diesem Jahr einfallen lassen wird, denn das haben wir ja schon gelernt: Hollywood-Paare stimmen ihr Outfit immer aufeinander ab. Vielleicht wollen die Frauen so nur verhindern, dass ihnen die Männer die Show stehlen, aber was solls. Schließlich macht es optisch ja durchaus was her, wenn zwei Raben auf dem roten Teppich auftauchen.

Man kann sich auf jeden Fall gute Anregungen für das eigene Kostüm holen, wenn man sich die Bilder der vergangenen Jahre ansieht, denn nicht alle Gästen war es immer nur wichtig gut auszusehen, manche überzeugten tatsächlich mit Kreativität und Mut zur Hässlichkeit. Daran kann sich so manche Frau ein Beispiel nehmen, wobei natürlich vor allem die Männer nichts gegen ein sexy Outfit einzuwenden haben.



Tags:
, , , , , , ,

Diesen Beitrag diskutieren

2 Kommentare

  1. Katja sagt:

    Die Kostümideen von Heide finde ich legendär. Auch wenn bei uns nicht so ein Hype um Halloween gemacht wird, taugen ihre Kostüme jedoch als Vorlage für unseren Fasching.

  2. Anna-Maria sagt:

    Coooooool! Ich würde da auch gern hingehen… Aber das ist ja für normale Leute nicht möglich, oder?

Beitrag kommentieren?