Neueste
Kommentare

Skull Bullet

Erschreckende News, Unheimliche Natur

Horror-Diäten

veröffentlicht am August 20, 2011 von Martha Splatterhead | abgelegt unter Erschreckende News, Unheimliche Natur

Was an einer Diät horrormäßig ist, dürfte wahrscheinlich jedem bekannt sein.

Ganz neu ist dagegen diese Tatsache: Gehirnzellen im Hungerzentrum fressen sich bei einer Diät selbst auf! Bekannt war diese Form der Selbstzerstörung bisher nur von Muskelzellen, die sich bei Nahrungsmangel selbst verbrennen.

Dieser Zelltod wiederum verursacht Magenknurren, was eine Erklärung dafür wäre, warum Diäten meistens abgebrochen werden. Die Selbstzerstörung verändert nämlich die Chemie im Gehirn und forciert dadurch den Hunger.

Viel schlimmer als das Magenknurren finde ich allerdings, dass sich Hirnzellen selbst zerstören! Hallo, die braucht man schließlich noch! Wer weiß, vielleicht verwandelt man sich sogar in einen hirntoten, fressgesteuerten Zombie, wenn man die Diäten auf die Spitze treibt 😉

117328_halloween-maske_big

Tags:
, , , , , , , ,

Diesen Beitrag diskutieren

Ein Kommentar

  1. Ronja sagt:

    Klarer Fall: Diäten machen dumm ^^

Beitrag kommentieren?