Neueste
Kommentare

Skull Bullet

Gruselgeschichten

Urbane Legenden: Der Skinwalker

veröffentlicht am August 29, 2011 von DigestedGhoul | abgelegt unter Gruselgeschichten

Der Skinwalker ist ein Gestaltwandler, der, frei seines Wunsches, die Form jedes anderen Lebewesens annehmen kann. Je nach Überlieferungen benötigt er hierzu einen Teil des Wesens, in das er sich wandeln möchte. Bei Tieren handelt es sich hierbei zum Beispiel um das Fell, oder ein Stück davon. Im übertragenen Sinn findet dies auch bei der Verwandlung in einen anderen Menschen Verwendung.

Wie auch der Wendigo findet sich der Ursprung dieser Legende auf dem nordamerikanischen Kontinent. Hierbei muss differenziert werden, dass es Grundlagen anderer Mythen zu Wesen der Formwandlung auf jedem Kontinent, wenn nicht gar in jeder Kultur zu finden gibt.

Folgen wir den indianischen Wurzeln dieses Mythoses werden Skinwalkern böse Verhaltenszüge nachgesagt. Zwar wird hier unterschieden, dass auch Schamanen und Hexen die Fähigkeit erlangt haben sollen sich in Tiere zu verwandeln, doch zeichnet einen Skinwalker der Missbrauch dieser Macht aus…



Tags:
, , , , , , , , , , , ,

Diesen Beitrag diskutieren

Zu diesem Beitrag wurden noch keine Kommentare verfasst. Warum schreibst Du nicht selbst einen? ;)

Beitrag kommentieren?