Neueste
Kommentare

Skull Bullet

Veranstaltungsverzeichnis

Halloween in der Zitadelle von Bitche

veröffentlicht am September 1, 2011 von Maniac Mathilda | abgelegt unter Veranstaltungsverzeichnis

Am 28., 29. und 31.10.2011 findet die 3. Halloween-Grusel-Party auf der Zitadelle in Bitche statt. Die Veranstaltungen starten jeweils um 18.00 Uhr und enden um 24.00 Uhr.

Die mächtige Festung von Bitche, mit dem imposanten Aufgang, der großen Terrasse und den beeindruckenden Gewölben bietet das hervorragende Ambiente zu diesem Thema. Schon die „normale“ Besichtigung der Anlagen beschert eine Gänsehaut und ein beklemmendes Gefühl, was natürlich die perfekte Voraussetzung für den ultimativen Gruselfaktor ist!

Es gibt in den unterirdischen Gängen und Räumen zwei Schreckens-Parcours, bei denen man sich auf einige Überraschungen gefasst machen und starke Nerven besitzen sollte. Beim Gruselrundgang für alle können auch Kinder unter zwölf Jahren mitgenommen werden, die mit unheimlichen Situationen schon umgehen können. Die Non-plus-Ultra-Gruselvariante ist für Kinder unter zwölf Jahren und sensible Personen nicht geeignet.

Zudem gibt es eine Halloween-Party mit DJ White und natürlich ein Halloween-Buffet von echten Hexen.

Die perfekte Veranstaltung für Mittelalter-Fans! Aber auch für Familien eine tolle Option.

halloween-deko-tischdecke-438140000-1



Tags:
, , , , ,

Diesen Beitrag diskutieren

2 Kommentare

  1. Anzora sagt:

    Hey, mich würde interessieren wie viel das kostet?

  2. MegaLea sagt:

    Hallo zusammen,

    erstmal @Anzora (auch wenn es ein Jahr später ist^^), der Eintritt kostet 7€ für Erwachsene und 5€ für Kinder…
    http://www.citadelle-bitche.com/site/de_agenda_detail.php?id_agenda=39&id_groupe=

    hier die Homepage.

    Tja, warum schreib ich hier rein… ich war gestern auf dieser Halloweenparty und möchte gerne eine Bewertung abgeben. Leider gibt es nix offizielles, wo ich das machen kann, deswegen eben hier^^

    Ich beschreibe den Abend mal von Anfang bis Ende. Parkplatzsuche und Entfernung zur Zitadelle war in Ordung, wir mussten ca. 10 Minuten laufen. An dem Fusse der Zitadelle angekommen sah man schon die lange, laaaange Warteschlange. Wir waren das 1. Mal dort und wussten daher nicht wo die Kasse ist und dachten uns wir warten dann mal^^
    Schlussendlich haben wir ca. 1h 30min gewartet. Was ich echt beschissen fand, dass es nur 2 Kassierer gab und keine Absperrung an den Kassen, so konnte sich jeder der wollte vordrängeln. das Warten war auch sehr kuschlig -.-

    Ich war so froh, dass wir endlich drin waren. Man geht durch einen schwarzen Vorhang und dann kam ein Stand mit Glühwein und Würstchen und ein paar Verkaufsständchen mit Kerzen, Ölen usw.

    Wir waren echt entnervt, die Vorfreude auf die geile Location war verschwunden. Die Location ist geil, keine Frage, aberrrr… wir wollten dann zur Party und was sahen wir, wieder viele wartende Menschen.

    Wir haben nen Glühwein getrunken und waren nach ner Stunde wieder draussen.

    Fazit: Echt super Location, auch schön dekoriert (gut, wir haben net alles gesehen^^), aber der Veranstalter hat echt versagt. Ich glaube nicht, dass es dieses Jahr das erste Mal war, dass so viel los war, deswegen verstehe ich nicht warum die mit den vielen Leuten net klar kommen. Die wissen doch was auf sie zukommt. Daran müssen die echt was ändern! Die scheiß Warterei verdirbt einem jeden Spass. Mit einer Warteschlange hätte ich mich echt zufrieden gegeben, aber net: 1h30min warten, rein, nochmal warten!?

    So, genug gemeckert, hoffe alle anderen hatten ein schöneres Halloween

Beitrag kommentieren?