Neueste
Kommentare

Skull Bullet

Gruselgeschichten

Urbane Legenden: Die verstümmelte Braut

veröffentlicht am September 20, 2011 von DigestedGhoul | abgelegt unter Gruselgeschichten

Es ereignete sich in den Flitterwochen eines glücklichen Pärchens als jene gerade in Paris waren. Wie üblich gingen sie jeden Abend zum Diner in ein Restaurant und verbrauchten fröhlich ihre Stunden. So war es auch nicht seltsam als seine Frau kurz bevor sie den Rückweg ins Hotel antreten wollten nocheinmal kurz die Toilette aufsuchen wollte. Sie ging und er wartete auf sie vor der Tür. Er wartete und wartete doch sie kam nicht. Leicht bestürzt ging er nach einigenen Minuten zum Personal und bat darum, dass doch mal jemand nach ihr sehen sollte, ob alles in Ordnung ist, doch das Personal fand seine Frau nicht.

Verwirrt und leicht verängstigt fuhr der Mann ins Hotel, denkend dass seine Frau ihn vielleicht nicht fand und vorgefahren ist, doch dort war sie nicht. Er wartete weiterhin wobei seine Sorge immer größer wurde. Am folgenden Tag schaltete er die Polizei ein, welche zunächst eine Personenkontrolle durchführte, ob es sich bei der Gesuchten nicht vielleicht um eine Heiratsschwindlerin handeln sollte doch auch dies blieb ohne Erfolg. Eine Fahndung begann, jedoch blieb diese erfolglos…

Aus Schmerz und Kummer und in dem Gedanken, dass seine Frau noch lebt machte er sich selbst auf die Suche nach ihr. Tage, Monate und letztendlich Jahre vergingen, die er mit der Suche verbrachte welche ihn letztendlich nach Borneo verschlug. Aus einer Laune heraus und purer Neugierde kehrte er dort in ein schäbiges Etablissement ein in welchem Freaks ausgestellt werden sollten. Vom Ekel gepackt doch voller Wissensdurst durchquerte er den schauderhaften Ort voller verstümmelter Fehlgeburten, Personen mit monströsen Auswüchsen und anderen schauderhaften Qualitäten. Im letzten, einem dreckigen und widerlichen Käfig begegnete er dem letzten Freak. Mit Ketten an ein Brett gefesselt, die Gliedmaßen absurd abstehend und unbeweglich gab dieser Tierlaute von sich, welche durch bis in Mark gingen. Der Mann konnte dem Blick nicht ausweichen, bis diese sich trafen. Er kannte sie… das Muttermal an ihrer Wange



Tags:
, , , , , , , , , , , ,

Diesen Beitrag diskutieren

3 Kommentare

  1. Alex sagt:

    Pfui 🙁
    Aber vielleicht kann ich für meinen Blog ( http/gruselgeschichte.wordpress.com )mal herausfinden, ob das da in Borneo was bekanntes ist? Klingt auf jeden Fall echt heftig!

    *schauder*

  2. Anderson, helmut sagt:

    wenn man ganz ehrlich ist, ics diese gruselgechichte nich sehr gruselig….

  3. Leonardo Di Caprio Freak sagt:

    Ganz okay und ekelhaft aber nicht gruselig ………..

Beitrag kommentieren?