Neueste
Kommentare

Skull Bullet

Halloween Rezepte, Sonstiges von Angst bis Zombie

Wie mache ich mir einen Zombie?

veröffentlicht am Dezember 6, 2011 von DigestedGhoul | abgelegt unter Halloween Rezepte, Sonstiges von Angst bis Zombie

Es gibt viele Möglichkeiten sich seinen eigenen Zombie zusammen zu stellen. Ich beziehe mich da meist auf die älteste mir bekannte Möglichkeit aus den 1930-Jahren. Wie seine persönliche Ausprägung im Nachhinein zur Geltung kommt hat immer ein wenig damit zu tun in welchem Verhältnis die Summe der Dinge zueinander steht, die man zur Erstellung benötigt!

Ich präferiere ja vier verschiedene Arten Rum in erster Linie: goldenen, weißen, braunen und 73%igen. Dazu etwas Orangen-, Ananas-, Limetten- und Papaya-Saft, Apricot und Cherry Brandy und zum Schluss ein Schuss Mandelsirup. Eiswürfel und Strohhalm rein und dann kann sie kommen, die ganz heimelige Zombie-Erfahrung. (Genaues Rezept gibt’s hier!)

Ganz plump dazu gesagt: Der Cocktail hat seinen Namen wirklich „nur“ von seiner Wirkung auf den Konsumenten. Mit durchschnittlich 18% Alkoholgehalt gehört er zu den härtesten, die man so über der Theke erhält 😉



Tags:
, , , , , , , , ,

Diesen Beitrag diskutieren

Zu diesem Beitrag wurden noch keine Kommentare verfasst. Warum schreibst Du nicht selbst einen? ;)

Beitrag kommentieren?