Neueste
Kommentare
Archive

Skull Bullet

Monatsarchiv für Februar 2012

Urbane Legenden: Die Gesichter im Wasser

Februar 15, 2012 Kommentar abgeben
Urbane Legenden: Die Gesichter im Wasser

Die Geschichte von denen ich Ihnen heute erzähle ereignete sich im Jahre 1924 nach Christ Geburt, um genauer zu sein im Dezember diesen Jahres. Zwei Matrosen kamen damals auf unglückliche und tragische Art und Weise ums Leben, auf dem Tanker „S.S. Watertown“. Zwar ist sich jeder Seemann, der über die Meere fährt, bewusst, dass es Unfälle geben kann, die man mit dem Leben bezahlen muss, doch ist der Schlag immer wieder ein harter, wenn es passiert.

weiterlesen

Urbane Legenden: Die Briefmarke

Februar 13, 2012 Kommentar abgeben
Urbane Legenden: Die Briefmarke

Es ereignete sich in den Jahren des Vietnamkrieges, dass ein Soldat stets seiner alten Mutter Briefe schrieb, sodass sie sich bloß keine Sorgen um seinen Verbleib machte. So schrieb er jede Woche, verheimlichte vieles von der Front, um sie nicht unnötig in Angst zu versetzen und schmückte die Geschichten darüber aus, die sich in ihrer Freizeit ereigneten.

weiterlesen

Lollipop Chainsaw kommt ungeschnitten

Februar 10, 2012 Kommentar abgeben
Lollipop Chainsaw kommt ungeschnitten

Vor kurzem habe ich erst über Lollipop Chainsaw berichtet, viele werden es vielleicht schon gelesen haben. Die Begeisterung war groß und die Angst, dass dieser wunderbare Titel nur entweder schwierig oder geschnitten in unsere Wohnzimmer kommt war groß. Heute können wir also feiern, denn die Nachricht von der USK traf ein, dass dieses Game ungeschnitten und sogar ab 16 Jahren in Deutschland erhältlich sein wird.

weiterlesen

Grusel-Skorpion in Thailand gefunden

Februar 9, 2012 Kommentar abgeben
Grusel-Skorpion in Thailand gefunden

Also irgendwie scheint es so, als ob verrückte Ereignisse immer in Pärchen auftreten. Letzt erst dieser riesige Flohkrebs und jetzt finden die eine neue Skorpion-Art in einer thailändischen Höhle. Wenn das so weiter geht habe ich hier Morgen eine News darüber, dass das Ungeheuer von Loch Ness gefunden wurde und bis zum Ende der Woche haben wir Big Foot im Sack.

weiterlesen

Monster-Flohkrebs aus der Tiefsee

Februar 7, 2012 Kommentar abgeben
Monster-Flohkrebs aus der Tiefsee

Ein Flohkrebs an sich wirkt weder großartig gruselig noch wäre jener es Wert eine Nachricht über ihn zu verfassen: Sorry an alle Flohkrebs-Fans! Was hier nun jedoch vor ein paar Tagen aus der Tiefsee mit hinauf gebracht wurde stößt an die Grenze des Abartigen; ein Monster-Flohkrebs mit einer Gesamtlänge von 28 Zentimetern! Nicht groß genug, vielleicht. Betrachtet man jedoch die Tatsache, dass die sonst nur rund 2 Zentimeter groß werden ist das beträchtlich.

weiterlesen

Gruselerwartungen aus Italien

Februar 6, 2012 Kommentar abgeben
Gruselerwartungen aus Italien

Anna soll es heißen, das Grusel-Adventure, dass von unseren „Fastnachbarn“ aus Italien derzeit entwickelt wird. Und ich muss sagen, dass ist mehr als nur einen Blick wert. Dreampainters heißt das Entwicklerstudio und nimmt seine Arbeit ernst. Das Spiel dreht sich um eine alte Legende aus dem Norden Italiens, wofür, um die Authenzität zu steigern, Ansässige dazu befragt wurden.

weiterlesen

Spiele-Tipp: Darksiders II

Februar 2, 2012 Kommentar abgeben
Spiele-Tipp: Darksiders II

Wer den Vorgänger kennt dem Strahlen nun wahrscheinlich schon die Augen: Darksiders 2 kommt, und das sogar ich recht absehbarer Zeit. Wieder schlüpfen sie in die Rolle eines der vier apokalyptischen Reiter und bringen Unheil über die Welt. Anders als im ersten Teil werden Sie dabei jedoch nicht den Krieg repräsentieren sondern niemand geringeren als den Grim Reaper persönlich, sprich den Tod.

weiterlesen

Vampirin heiratet Kannibalen

Februar 1, 2012 Kommentar abgeben
Vampirin heiratet Kannibalen

Na wo die Liebe hinfällt, wie man doch so schön sagt. Aber muss das denn wirklich sein? Also ich will ja niemandem sein Recht darauf jemanden zu lieben streitig machen, aber muss es denn gleich so bizarr sein? Es handelt sich bei dieser bevorstehenden Ehe nämlich nicht um irgendeinen Gag oder Twilight-Geschichte sondern um waschechte Schwerverbrecher mit einem Hang zum Obskuren.

weiterlesen