Neueste
Kommentare

Skull Bullet

Medien, Mysteriöse Ereignisse

Zombie-Run auf den Philippinen

veröffentlicht am April 17, 2012 von DigestedGhoul | abgelegt unter Medien, Mysteriöse Ereignisse

Das ist echt mal eine coole Idee! Zombie-Walks wird ja mittlerweile so jeder kennen, nehme ich an. Für alle anderen kurz: Ein „Spaziergang“, bei dem als Zombies geschminkte und verkleidete durch Städte ziehen und Angst verbreiten. Den Organisatoren des Zombie-Runs auf den Philippinen war das jedoch nicht genug, es musste was neues her!

Und dieses „neue“ ist dermaßen cool, dass ich mich darauf freuen würde das auch irgendwann mal in deutschen Gefilden zu sehen. Worum es ging: 5.000 Läufer hatten sich angemeldet eine Strecke von 5 Kilometern zu laufen. Die Schwierigkeit dabei bestand in den 200 Zombies, die sich ihnen in den Weg stellten und sie „umbringen“ wollten. Das lief so ab, dass jeder Läufer Lebensfähnchen an seinem Trikot trug und die Zombie-Darsteller diese jenen abreißen mussten. Hatte man keine Fähnchen mehr galt man als tot.

Sau coole Aktion wenn man mich fragt! 🙂

Hier geht’s zum Video!



Tags:
, , , , , ,

Diesen Beitrag diskutieren

Zu diesem Beitrag wurden noch keine Kommentare verfasst. Warum schreibst Du nicht selbst einen? ;)

Beitrag kommentieren?