Neueste
Kommentare

Skull Bullet

Erschreckende News

War Axel Springer Okkultist?

veröffentlicht am Mai 3, 2012 von DigestedGhoul | abgelegt unter Erschreckende News

Wir kennen den guten Herrn Springer normalerweise nur von einer Schrift, die er erfunden und publiziert hat: Die BILD-Zeitung. Diese feierte gestern ihr 100-jähriges Bestehen, womit nur einmal mehr die Aussage geprägt werden kann, dass Unkraut einfach nicht vergeht. Das soll jedoch nicht unser Thema sein, sondern Axel Springers Hang zum Okkulten.

Von 1948 bis 1950 brachte der Verlag nämlich ein Magazin auf den Markt, das auf den Namen „Merlin“ hörte und sich mit Themen der Mystik und Magie beschäftigte. Leider erschien sie nur in drei Auflagen, da sich recht schnell abzeichnete, dass der Markt dafür nicht groß genug ist – wäre heute wohl sicherlich anders, denke ich.

Die drei Folgen, die erschienen trugen die Titel „Schriftenreihe für Grenzwissenschaften und Schicksalskunde“, Archiv für forschenden und praktischen Okkultismus, Grenzwissenschaften, Schicksalskunde und esoterische Traditionen“.

Da sie bereits vor über 50 Jahren eingestellt wurden gibt es leider kaum mehr Exemplare, doch klar und unstrittig ist: Das Niveau war damals höher! 😉



Tags:
, , , , , , , , ,

Diesen Beitrag diskutieren

Zu diesem Beitrag wurden noch keine Kommentare verfasst. Warum schreibst Du nicht selbst einen? ;)

Beitrag kommentieren?