Neueste
Kommentare

Skull Bullet

Die Geschichte von Halloween, Erschreckende News

Frau denkt, sie hat Schnupfen, dabei läuft ihr Gehirnflüssigkeit aus der Nase!

veröffentlicht am Dezember 7, 2012 von Maniac Mathilda | abgelegt unter Die Geschichte von Halloween, Erschreckende News

Einer 35-jährige Frau aus den USA läuft ständig die Nase. Das ist ja nichts Ungewöhnliches. Sie geht zum Arzt und bekommt eine Nasennebenhöhlenentzündung diagnostiziert und Antibiotika zur Behandlung. Doch auch danach, läuft die Nase immernoch dauerhaft. So schließt sie auf eine Allergie – was ja auch absolut berechtigt ist.
Der Schock kommt dann bei einem weiteren Besuch beim Arzt: in Wirklichkeit handelt es sich nicht um Nasensekret, sondern um ihre Gehirnflüssigkeit!

Durch zwei winzige Risse in ihrer Nasennebenhöhle tritt ständig Gehirnflüssigkeit aus und die Frau schwebt dadurch sogar lange Zeit in Lebensgefahr!
In einer Operation konnten die Risse unkompliziert geschlossen werden.

Ich warte schon mit Bangen auf meinen nächsten Schnupfen

frau-läuft-gehirnflüssigkeit-aus-der-nase



Tags:
, , , , , , , , , , , , ,

Diesen Beitrag diskutieren

Zu diesem Beitrag wurden noch keine Kommentare verfasst. Warum schreibst Du nicht selbst einen? ;)

Beitrag kommentieren?