Neueste
Kommentare

Skull Bullet

Erschreckende News

Starkoch lässt nach seiner Frau suchen – dabei liegt sie zerstückelt auf seinem Balkon

veröffentlicht am Februar 8, 2013 von Maniac Mathilda | abgelegt unter Erschreckende News

Dem russischen Starkoch Alexei Kabanov (38) gehören mehrere Cafés in Moskau, die als Treffpunkt prominenter Künstler und Journalisten gelten.

Vor einiger Zeit meldet er seine Frau Irina als vermisst und löst eine große Suchaktion aus. Auf Facebook postete er seinen 1300 Facebook-Freunden: „Freunde, helft mit, Irina ist verschwunden“, auch gegenüber der Polizei und den Medien spielt er den besorgten Ehemann. Er erzählt von einem Streit und dass er vermutet, seine Frau könnte ihn verlassen haben.

Die Wahrheit: das Ehepaar hatte am 3. Januar tatsächlich einen heftigen Streit – Irina hatte herausgefunden, dass ihr Mann eine Affäre hat. Die Situation eskaliert: Kabanov erwürgt die 39-Jährige mit einem Computer-Kabel, während die drei Kinder in den Nebenzimmern schlafen!

Der Koch schleifte seine tote Frau danach ins Badezimmer, und zerstückelt dort die Leiche.

Am 9. Januar gibt er sogar in der Küche einem russischen TV-Sender ein Interview – in dem Raum, in dem er seine Frau tötete – und nur wenige Meter von ihren zerstückelten Überresten entfernt, die er auf dem Balkon lagert!

Doch die Polizei hatte den Starkoch schon im Visier, zapften sein sein Telefon an und erfuhren von der Affäre. So erfuhren sie auch, dass der Koch sich das Auto der Geliebten leihen wollte – vermutlich, um die Leiche zu entsorgen. Sie stellten Kabanov auf frischer Tat, der erst einlenkt, als ein Polizist schon einen Plastiksack mit dem Kopf und den Gliedmaßen der Toten in der Hand hat.

Ihm drohen bis zu 15 Jahre Gefängnis.

Hoffentlich hatte er nicht vor, die Leichenteile in seine Cafés zu bringen…!

starkoch-alexei-kabanov-ermordet-frau-zerstückelt-leiche



Tags:
, , , , , , , , , , , , ,

Diesen Beitrag diskutieren

Zu diesem Beitrag wurden noch keine Kommentare verfasst. Warum schreibst Du nicht selbst einen? ;)

Beitrag kommentieren?