Neueste
Kommentare

Skull Bullet

Erschreckende News

Morbides Ereignis: Diskussion zwischen Mitbewohnern endet im Fleischwolf!!

veröffentlicht am März 7, 2013 von misanthrobeast | abgelegt unter Erschreckende News

Sicherlich gibt es zwischen Mitbewohnern von Wohngemeinschaften öfters mal einen kleinen Streit,
der sich aber alsbald in Wohlgefallen auflöst.

Ganz anders, und zwar im Fleischwolf, endete so ein Streit in New York zwischen zwei Bewohnern eines Apartments.

Sergey Mamonov und Aleksandr Zilbergleyt hatten 6 Monate zusammen gelebt
und immer wieder musste die Polizei kommen, da sich Mamonov wiederholt über seinen Mitbewohner aufregte,
dass er zu laut sei, ständig Freunde bei ihm wären und zuviel Alkohol konsumiert würde.

Eines Tages jedoch eskalierte die Angelegenheit, als Mamonov nach Hause kam und wieder einmal eine Partygesellschaft vorfand.
Er schmiss die Gäste kurzerhand raus und während eines darauf folgenden Faustkampfes erschlug Mamonov Zilbergleyt.

Doch was nun folgte, hätten Sam Raimi und Kollegen sich nicht besser ausdenken können.
Mamonov begann nun damit, der Leiche das Fleisch von den Knochen zu schneiden und dieses dann in einem Fleischwolf zu zerkleinern, um es anschließend in Säure zu tränken. Die Knochen stellte er in den Kühlschrank.

Die Polizei kam ihm auf die Spur, nachdem er einem Freund des Opfers auf die Frage, wo sein Mitbewohner sei,
antwortete, dass er ihn zerstückelt hätte.

Die Beamten fanden im Kühlschrank einen Eimer mit menschlichen Überresten sowie einige Kisten, die nach Verwesung rochen.

Diese abstoßende und horrible „Entsorgung“ begründete Mamonov damit, dass er einfach nicht wusste, wie er sich um die Leiche kümmern sollte.
Er hatte Angst, nachdem er seinen Mitbewohner „versehentlich“ erschlagen hatte.

Dieser Typ sollte sich vor sich selber fürchten!!!

halloween-horror-axt-im-kopf-474330000-1



Tags:
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Diesen Beitrag diskutieren

Zu diesem Beitrag wurden noch keine Kommentare verfasst. Warum schreibst Du nicht selbst einen? ;)

Beitrag kommentieren?