Neueste
Kommentare

Skull Bullet

Erschreckende News

Makabre Vorgehensweise: Notärzte retten Todeskandidaten das Leben

veröffentlicht am März 8, 2013 von misanthrobeast | abgelegt unter Erschreckende News

Ein zum Tode verurteilter Amerikaner unternahm einen Selbstmordversuch vor seiner geplanten Hinrichtung! Der Amerikaner Brandon Rhode sollte am 21.09. 2012 hingerichtet werden. Jedoch versuchte er, sich zuvor mit einer Rasierklinge das Leben zu nehmen.

Man fand ihn früh genug und konnte ihm damit das Leben retten. Danach fixierte man ihn in seiner Zelle an einem Stuhl, um einen weiteren Selbstmordversuch zu verhindern. Der Plan funktionierte und so konnte Rhode schlussendlich doch noch durch die Todesspritze exekutiert werden!

Solch‘ Gesetzestreue wünscht man sich andernorts auch manchmal!

Unglaublich!

113166_todesspritze_big



Tags:
, , , , , , , , , , , , , , ,

Diesen Beitrag diskutieren

Zu diesem Beitrag wurden noch keine Kommentare verfasst. Warum schreibst Du nicht selbst einen? ;)

Beitrag kommentieren?