Neueste
Kommentare

Skull Bullet

Halloween Rezepte

Halloween-Rezept: Blutkekse

veröffentlicht am April 22, 2013 von misanthrobeast | abgelegt unter Halloween Rezepte

Halloween ist ein Fest des Sonderbaren, Unheimlichen und Unnormalen.

Wieso servieren Sie deshalb zum nächsten Halloween-Fest nicht mal leckere Blutkekse?

Die sind leicht zuzubereiten und schmecken grusel-tastisch! 🙂

Das benötigen Sie dazu:

500 g Mehl
250 g Butter
250 g Puderzucker
2 Eier
rote Lebensmittelfarbe

für die Glasur:
rote Lebensmittelfarbe
Zitronensaft
Puderzucker

Zubereitung:

Die Butter (rechtzeitig vorher aus dem Kühlschrank nehmen), die Eier und den Zucker in eine Rührschüssel geben und das Mehl dazusieben.
Alles zu einem schönen, geschmeidigen Teig verarbeiten und für die Optik ein wenig rote Lebensmittelfarbe hinzugeben.
Zur besseren Verarbeitung muss der Teig für eine Stunde in den Kühlschrank.

Nun den Teig mit einem Nudelholz ausrollen und gruselige und unheimliche Figuren ausstechen.
Dann kommen die Kekse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und sollten für 8-12 Minuten (je nach Dicke) bei 180° bis 200° backen.
Anschließend sollten die Kekse auskühlen.

Sollten Ihnen die Blutkekse nicht furchterregend und unappetitlich genug sein, so können Sie sie selbstverständlich noch ein wenig Halloween-mäßig aufpeppen.

Dafür rühren Sie den Zucker und den Zitronensaft zu einer dickflüssigen Glasur an und geben ebenfalls rote Lebensmittelfarbe hinzu.
Nun können Sie die Kekse nach Lust und Horrorlaune dekorieren und verzieren. Lassen Sie die Glasur trocknen.

Et voilá! Guten Appetit!

sesamstrasse-seasame-st-cookie-original-shirt-t-shirt-tshirt-lizenz-lizenzprodukt-merchandise-merchandising-fanartikel-shop-online-kaufen



Tags:
, , , , , , , , , , , , , ,

Diesen Beitrag diskutieren

Zu diesem Beitrag wurden noch keine Kommentare verfasst. Warum schreibst Du nicht selbst einen? ;)

Beitrag kommentieren?