Neueste
Kommentare

Skull Bullet

Schwarzer Humor, Seltsame Todesarten, Sonstiges von Angst bis Zombie

Skurril! Die Top Zehn der dümmsten Darwin-Awards-Gewinner – 3. Ins Wasser gefallen

veröffentlicht am Juni 21, 2013 von misanthrobeast | abgelegt unter Schwarzer Humor, Seltsame Todesarten, Sonstiges von Angst bis Zombie

117476_deko-halloween_bigEin 37-jähriger Floridianer wollte unbedingt einmal einen irrwitzigen Stunt mit seinem Motorrad vollführen. Doch dieser Irrwitz kostete ihn schließlich das Leben.

Lediglich mit Turnschuhen und einer Badehose bekleidet, wollte er mit seinem Motorrad über die „Manasota Key Drawbridgespringen.

Bei der Brücke handelt es sich um eine sogenannte Klappbrücke, die sich nach oben öffnet, sobald ein hohes Schiff sie durchqueren möchte.
Die durch das Öffnen der Brücke entstandene Lücke wollte der heldenhafte Amerikaner mit seiner Suzuki überspringen.

Allerdings haben sich die Erbauer der Brücke genau solch ein Szenario wohl bereits überlegt und die Brücke deshalb mit einer Schranke versehen, die sich schließt, wenn die Brücke sich öffnet.
Doch dies hat der rasende Nackedei nicht bedacht. Er wurde also bei voller Fahrt vom seinem fahrbaren Untersatz geholt, ins Wasser geschleudert und verstarb unmittelbar.

Das Skurrile an dieser Episode ist jedoch, dass das Motorrad des Verschiedenen weitergefahren ist und die Brücke nach Plan übersprungen hat. Doch davon hatte das Opfer wahrscheinlich nichts mehr gemerkt.

An alle Möchtegern-Stuntfahrer da draußen – Lassen Sie sich das eine Lehre sein!

Der nächste Post zeigt Ihnen, wie kreativ Junkies sein können, wenn sie einen neuen Kick suchen.

Quelle: www.zehn.de



Tags:
, , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Diesen Beitrag diskutieren

Zu diesem Beitrag wurden noch keine Kommentare verfasst. Warum schreibst Du nicht selbst einen? ;)

Beitrag kommentieren?