Neueste
Kommentare

Skull Bullet

Erschreckende News, Sonstiges von Angst bis Zombie

Horror Mordfall in Hamburg – 85-Jähriger erwürgt und zerstückelt!

veröffentlicht am August 5, 2013 von misanthrobeast | abgelegt unter Erschreckende News, Sonstiges von Angst bis Zombie

horror-labor-leichenteile-haenge-dekoration-432890000-1Man glaubt in letzter Zeit, mitten in einem Horrorfilm zu leben. Berichteten wir erst kürzlich von dem unglaublich bizarren Lynchmord an einem Schiedsrichter in Brasilien, richten wir heute unser Augenmerk auf eine Horrortat, die sich vor kurzem in heimischen Gefilden – genauer gesagt in Hamburg – ereignet hat.

Der 46-jährigen Manuela M. wird vorgeworfen, den 85 Jahre alten Vater ihres Lebensgefährten heimtückisch getötet zu haben. Nach einem Streit soll sie das Opfer durch einen Judogriff – den sogenannten Kreuzwürger – so lang stranguliert haben, bis ihm Blut aus den Ohren lief und er daraufhin starb. Anschließend soll die Angeklagte den Kopf und die Gliedmaßen der Leiche mithilfe einer Knochensäge zerstückelt haben.

Nur wenige Wochen nach dieser brutalen und bizarren Tat, fand ein Hobbyfotograf Teile der Leiche in einem Naturschutzgebiet in Nordosten Hamburgs und alarmierte die Polizei. Die Beamten konnten die Überreste des Leichnams, sowie etliche Plastikfolien, Klebebandreste, Tüten und andere Textilien sicherstellen.

 

Der mutmaßliche Grund für diesen bestialischen Mord war ein Streit, der im Haus des Opfers stattgefunden haben soll. Der Mann flüchtete im Verlauf in das erste Stockwerk, stürzte und wurde von der Angeklagten angegriffen und hinterhältig ermordet.

Bei der Prozesseröffnung am Landgericht Hamburg, die am 12. Juli stattfand, zeigte die 46-jährige Täterin keinerlei Gefühlsregungen und verfolgte die Verhandlung stumm und ohne eine Miene zu verziehen.
Sie verhüllte ihr Gesicht vor den Kameras mit einem grünen Kopftuch.

Der nächste Verhandlungstermin findet am Freitag, den 2. August statt.

Hoffen wir, dass der Gerechtigkeit genüge getan wird und dieses Monster sehr lang hinter Gittern bleiben muss.



Tags:
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Diesen Beitrag diskutieren

Zu diesem Beitrag wurden noch keine Kommentare verfasst. Warum schreibst Du nicht selbst einen? ;)

Beitrag kommentieren?