Neueste
Kommentare

Skull Bullet

Erschreckende News, Medien

Sänger der Horror-Monster-Metal-Band GWAR mit 50 gestorben!

veröffentlicht am März 28, 2014 von misanthrobeast | abgelegt unter Erschreckende News, Medien

Die traurige Neuigkeit dürfte treue GWAR-Fans schwer getroffen haben. Der Sänger und Frontmann Dave Brockie – besser unter seinem Bühnennamen Oderus Urungus bekannt – ist am 23. März 2014 von einem Bandkollegen tot in seiner Wohnung in Richmond, Virginia, aufgefunden worden.

Die Todesursache ist bisher ungeklärt. Allerdings schließen die Polizeibeamten einen unnatürlichen Tod aus. Eine Autopsie wird Klarheit darüber geben.

Die außergewöhnliche Monster-Metal-Kombo GWAR wurde bereits im Jahre 1984 gegründet und ist vor allem für ihre grotesk-komischen Bühnenoutfits, die teilweise vulgären Texte und eine äußerst explizite Live-Show mit makabren Praktiken, die unter anderem das Ejakulieren ins Publikum mit einer riesigen Penis-Atrappe beinhalteten, berühmt-berüchtigt gewesen.

Nach dem Tod des einzigen verbliebenen Gründungsmitgliedes von GWAR, ist die Zukunft der Band nun fraglich und man hat diese erst einmal auf Eis gelegt.

Schon jetzt häufen sich die Beileidsbekundungen von Metal-Musikern aus der ganzen Welt.

Mit Dave Brockie ist ein großer Musiker und ein unheimlich sympathischer und intelligenter Mensch von uns gegangen.

R.I.P. Oderus Urungus!

Nachfolgend ein Video von GWAR zum Song „Let Us Slay“ in Erinnerung an Brockie und die wilde Horde.

 



Tags:
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Diesen Beitrag diskutieren

Zu diesem Beitrag wurden noch keine Kommentare verfasst. Warum schreibst Du nicht selbst einen? ;)

Beitrag kommentieren?