Neueste
Kommentare

Skull Bullet

Erschreckende News, Sonstiges von Angst bis Zombie

10 bizarre Fakten über Psychopathen – 5. Wo arbeiten die meisten Psychos?

veröffentlicht am April 8, 2014 von misanthrobeast | abgelegt unter Erschreckende News, Sonstiges von Angst bis Zombie

maske-des-beissers-halloween-kunststoff-horrormaske-horror-halloweenaccessoires-Der Letzte Post hat gezeigt, dass Verbrecher mit psychopathischen Verhaltensweisen härter von Gerichten verurteilt werden, als andere Kriminelle. Heute wollen wir uns mit einem noch viel interessanterem Fakt über Psychos beschäftigen. Einem Fakt, der viele Menschen beunruhigen könnte.

Denn, im Jahre 2013 hat der Oxforder Forscher Kevin Dutton eine Liste mit Berufen erstellt, die von Psychopathen nur so wimmeln. Es wird Sie vielleicht nicht überraschen, dass viele Psychos Polizeibeamte, Anwälte oder Chirurgen werden. Jedoch ist die unangefochtene Nummer 1 der Berufungen von Psychopathen die des „Firmenchefs„.

Dies bestätigte eine Studie aus dem Jahre 2010, die von Paul Babiak durchgeführt wurde. Er interviewte 203 aufstrebende Führungskräfte bei Management-Trainingsprogrammen mithilfe eines Fragebogens, der auf Robert Hares einflussreicher Psychopathie-Checkliste basiert. Babiak kam zum erschreckenden Fazit, dass einer von 25 der Inverviewten ein kompletter Psychopath war. Diese Rate ist viermal! höher als der Prozentsatz von Psychos in der allgemeinen Bevölkerung.

Das sind entsetzliche Neuigkeiten für die Geschäftswelt, doch nicht aus den Gründen, die Sie sich jetzt vielleicht gerade denken. Psychopathen sind nämlich fürchterliche Führungspersönlichkeiten und kommen nicht gut mit anderen aus. Sie erklimmen die Karriereleiter nicht aufgrund ihrer Leistungen sondern wegen ihres Charmes. Wenn Sie ihre Angestellten nicht manipulieren können, dann greifen sie zu brutaler Gewalt und Terror-Taktiken.

Der 6. Beitrag unserer Top Zehn der verrückten Psycho-Fakten wird sich dem Thema Internet-Trolle widmen und inwiefern diese pychopathisch sind.



Tags:
, , , , , , , , , ,

Diesen Beitrag diskutieren

Zu diesem Beitrag wurden noch keine Kommentare verfasst. Warum schreibst Du nicht selbst einen? ;)

Beitrag kommentieren?