Neueste
Kommentare

Skull Bullet

Halloween Rezepte

Gruselig-leckeres Halloween-Rezept – Abgehackter Fuß!

veröffentlicht am Mai 13, 2014 von misanthrobeast | abgelegt unter Halloween Rezepte

Nur noch 172 Tage bis Halloween! Wer sich also jetzt schon auf das Gruselfest vorbereiten will, für den haben wir hier ein fantastisches Rezept fürs Halloween-Buffet.

Und wie es sich für ein Gruselrezept gehört, handelt es sich dabei um eine besonders appetitlich aussehende Köstlichkeit – einen abgehackten Fuß!

118453_halloween-deko_big

Und da brauchen Sie für das essbare Körperteil:

1kg Hackepeter/Mett
1 Flasche rote Lebensmittelfarbe
1 Zwiebel
Salz, Pfeffer und andere Gewürze nach Wahl

Und so geht’s:

Formen Sie aus dem Mett einen Fuß. Bestreichen Sie ihn nun mit der roten Lebensmittelfarbe, so dass der Eindruck entsteht, die Haut wäre abgezogen worden. Legen Sie ein dickes Stück Zwiebel als Knochenscheibe auf den Knöchel und garnieren Sie mit dem Rest der Zwiebel den Fuß, z.B. als Zehennägel.

Das Mett wird im Normalfall roh gegessen, allerdings können Sie es auch im Backofen backen, wenn Ihnen das lieber ist.

Anstelle der roten Lebensmittelfarbe können Sie auch Tomatenmark oder Ketchup nehmen. Ihrer Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Viel Spaß beim Ausprobieren und einen guten Appetit wünscht Ihre Gruselfabrik!



Tags:
, , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Diesen Beitrag diskutieren

Zu diesem Beitrag wurden noch keine Kommentare verfasst. Warum schreibst Du nicht selbst einen? ;)

Beitrag kommentieren?