Neueste
Kommentare

Skull Bullet

Erschreckende News, Mysteriöse Ereignisse, Sonstiges von Angst bis Zombie

Wie im Horror Schocker – Der Telefonstalker!

veröffentlicht am Mai 25, 2014 von misanthrobeast | abgelegt unter Erschreckende News, Mysteriöse Ereignisse, Sonstiges von Angst bis Zombie

Irrer-latexmaske-halloween-halloweenmaske-accessoire-zubehoer-horror-horrormaske-zombie-ork-vampir-teufelEs gibt nervige Telefonanrufe. Doch das, was drei Familien im amerikanischen Bundesstaat Washington im Jahre 2007 zugestoßen ist, kann mal nur als wahren Horror-Alptraum bezeichen.  Die Familien Kuykendall, Mckay und Price durchlebten Wochen voller Belästigungen, die weit über das Maß des typischen unausstehlichen Anrufers hinausgingen.

Es begann damit, dass das Telefon der 16-jährigen Courtney Kuykendall Textnachrichten an ihre Freunde schickte, ohne dass sie diese verfasst hatte. Dann erhielten sie und ihre Eltern, Heather und Tim Kuykendall, rund um die Uhr verstörende Telefonanrufe von einer kratzigen Stimme, die damit drohte, ihnen die Kehlen aufzuschlitzen und ihre Haustiere zu töten. Doch die Dinge wurden noch beunruhigender, als die Familie herausfand, dass der Anrufer zu wissen schien, wann sie zu Hause waren und wann nicht, wer im Haus war, was sie gerade taten und sogar, welche Kleidung sie gerade trugen.

Die Familie erhielt außerdem Mailbox-Nachrichten, welche lediglich aus ihren eigenen Unterhaltungen bestanden. Nach einem Gespräch mit einem Polizeibeamten wegen der Belästigung, sendete der Anrufer der Familie eine Aufnahme von jenem Gespräch. Als die Familie ein neues Sicherheitssystem installierte, konnte der unbekannte Anrufer ihnen den Sicherheits-Code nennen.

Noch merkwürdiger war, dass die Mehrheit der Anrufe von Courtney Kuykendalls Telefon zu kommen schien, selbst wenn es ausgeschaltet war. Doch diese Tatsache schien den irren Störenfried nicht abzuhalten, denn offenbar war er in der Lage, das Telefon nach seinem Willen ein- und auszuschalten.

Doch der Anrufer hatte es auch noch auf zwei weitere Familien abgesehen: die Familie von Darci Price (Heather Kuykendalls Schwester) und die Mckays (die Nachbarn der Kuykendalls).
Andrea Mckay behauptete, dass der Anrufer sie vor einer Schießerei an der Schule ihrer Tochter gewarnt hatte und sie sogar an einem Tag anrief, um ihr zu sagen, dass er Zitronen lieber möge, während sie gerade Limetten schnitt.

Obwohl die Kuykendalls bereits dreimal neue Telefone, Nummern und drahtlose Accounts erhielten, ging der Telefonterror weiter. Die Polizei gab zu, dass sie ratlos sei, während der Mobilfunkanbieter der Familie Kuykendall behauptete, dass die Ereignisse, die sie beschrieben, absolut unmöglich wären. Experten haben darüber spekuliert, dass die Anrufe das Ergebnis eines fortschrittlichen Mobiltelefon-Hackings sein könnten, in Verbindung mit genauen Kenntnissen über die Familie und ihre Gewohnheiten.

Eine wirklich äußerst grauenhafte Vorstellung, von solch einem irren Stalker ständig belästigt zu werden. Und es zeigt mal wieder, dass wir auch Sklaven der Technologie sein können.



Tags:
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Diesen Beitrag diskutieren

Zu diesem Beitrag wurden noch keine Kommentare verfasst. Warum schreibst Du nicht selbst einen? ;)

Beitrag kommentieren?