Neueste
Kommentare

Skull Bullet

Erschreckende News, Medien

Zombiewalk – Verängstigter Autofahrer durchbricht die Reihen

veröffentlicht am Juli 28, 2014 von DigestedGhoul | abgelegt unter Erschreckende News, Medien

Beim allährlichen Zombie Walk bei der Comic Con in San Diego kam es dieses Mal zu einer sehr unglücklichen Situation. Ein verängstigter Autofahrer durchbrach hier die Reihen der schauderhaften Zombiemeute, ohne Rücksicht auf Verluste.

Wieso und wie es dazu kam ist bisher ungeklärt. Ob er sich von den Zombies bedroht oder eingeschüchtert fühlte oder andere Gründe zu dieser (Über-)Reaktion führten… was am Ende bleibt ist ein 64-jähriger Zombie mit Knochenbrüchen und Fahrerflucht.



Tags:
, , , , , , , ,

Diesen Beitrag diskutieren

Ein Kommentar

  1. Zombiechris sagt:

    Hatten wir dieses Jahr in Frankfurt auch vermehrt, zum Glück weniger radikal und ohne Verletzte.
    Viele Autofahrer verstehen einfach nicht, dass eine von der Polizei angeführte, geschlossene Gruppe als solche zu respektieren ist und sie zu Warten haben.
    An einigen Kreuzungen sprang die Ampel um, so dass wir Zombies Rot bekamen und der querende Verkehr Grün. Ich wunderte mich schon dass die Polizei oder ein Begleiter nicht abgesichert hatte. Und da folgte auch schonHupen aus der ganzen Gruppe der wartenden Pkws, die ersten Fahrzeuge machten Druck, rollten einem die Motorhaube vor die Füße. Einzelne kamen so durch die Menge. Das war fast an jeder größeren Hauptstraße zu beobachten.
    Es sollten wie bei vielen Radveranstaltungen Begleiter vorne die Gruppe anführen und an den Kreuzungen zum Absichern zurückbleiben. Hierzu könnten z.B. Fotografen einbezogen werden, die das Warten in der Zeit auch nutzen können während zahlreiche Motive an ihnen vorbei schlurfen.
    Frohes Schlurfen weiterhin!

Beitrag kommentieren?

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.