Neueste
Kommentare

Skull Bullet

Die Geschichte von Halloween, Spukorte und Mysteriöses

Draculas Gefängnis gefunden

veröffentlicht am September 12, 2014 von DigestedGhoul | abgelegt unter Die Geschichte von Halloween, Spukorte und Mysteriöses

Graf Dracula, oder vielleicht besser: Vlad III., welcher ja auch als der “Pfähler” Bekanntheit erlangte und Vorbild für den größten und bekanntesten Vampir stand wurde damals für längere Zeit inhaftiert. Wieso? Weil er einer der führenden Kämpfer gegen die Expansion des osmanischen Reichs war, was den Osmanen eindeutig nicht passte. Deswegen verschleppten sie und warfen ihn in ein geheimes Gefängnis unter einer Burg.

Dieser Burg aus dem 15. Jahrhundert wurde nun bei einer Grabungskampagne weiter studiert, wobei diese geheimen Tunnel und Kammern offen gelegt wurden. Laut dem Archäologen Ibrahim Cetin wurde “Dracula” in Tokat damals gefangen genommen, doch könnte man nicht genau sagen, in welcher der Kammern er inhaftiert war. Sicher ist jedoch, der große Vlad III. war hier.



Tags:
, , , , , , , , , , ,

Diesen Beitrag diskutieren

Zu diesem Beitrag wurden noch keine Kommentare verfasst. Warum schreibst Du nicht selbst einen? ;)

Beitrag kommentieren?

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.