Neueste
Kommentare

Skull Bullet

Halloween Partyspiele

Halloween Partyspiel für Kinder Teil 5: Spinnennetz spinnen

veröffentlicht am Oktober 25, 2014 von Irres Irrlicht | abgelegt unter Halloween Partyspiele

Im fünften Teil unserer Kinderspiel-Reihe geht es um ein Spiel, dass auch mit einer großen Kindergruppe, drinnen sowie draußen gespielt werden kann: Spinnennetz spinnen.

Wie zuvor lässt sich diese Partyidee ganz einfach, mit im Haus vorhandenen Spielutensilien und ohne viel Aufwand bewerkstelligen.

Für dieses Halloween-Spiel wird nur ein Wollknäuel benötigt. Am besten eignet sich natürlich schaurig schwarze Wolle, ansonsten reicht auch normale Haushaltskordel, Paketband und zur Not sogar ein Bindfaden. Die Teilnehmer stellen sich willkürlich im Raum auf. Der Spielleiter wirft einem Kind die Wolle zu, welches das Ende der Schnur in der Hand behält und das Knäuel dann weiter wirft. So geht es kreuz und quer durch den Raum, bis es großes, wirr versponnenes Spinnennetz entsteht.

Dann kommt der schwierige Teil des Spiels. Nämlich das Wiederaufwickeln des Wollknäuels. Jeder Mitspieler muss sich merken, von wem er das Wollknäul bekommen hat, und demjenigen dann die Wolle auf dem Rückweg zuwerfen.

Das Spiel lässt sich auch super als ‚Eisbrecher‘ zum Kennenlernen verwenden. Dazu darf sich jedes Kind den Mitspielern vorstellen, wenn es die Wolle zugeworfen bekommt. Auf dem Rückweg, beim Wiederaufwickeln, zeigt sich dann wer aufgepasst und sich den Namen seines Wurfpartners gemerkt hat.

Auch kann der Spielleiter die Reihenfolge des Zuwerfens vorgeben und die Namen laut aufrufen, so entstehen tolle Muster im Spinnennetz.


118120_halloween-karneval-deko_big



Tags:
, , , , , , , , , , , , ,

Diesen Beitrag diskutieren

Zu diesem Beitrag wurden noch keine Kommentare verfasst. Warum schreibst Du nicht selbst einen? ;)

Beitrag kommentieren?

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.