Neueste
Kommentare

Skull Bullet

Sonstiges von Angst bis Zombie, Unheimliche Natur

Einhorn in Slowenien erlegt

veröffentlicht am November 25, 2014 von DigestedGhoul | abgelegt unter Sonstiges von Angst bis Zombie, Unheimliche Natur

Das ist nun vielleicht nicht per se gruselig oder horrormäßig angehaucht aber dennoch paranormal und extrem interessant, nur mal so nebenbei ;-) Kurz gesagt: In Slowenien wurde von einem echten Jäger ein echtes Einhorn erlegt. So viel zu den Fakten. Wie’s dazu kam? Ja..

Um die Spannung nicht zu hoch zu halten: Es handelte sich dabei um einen Rehbock mit einem massiven Fehlwuchs, bei dem die sonst auseinanderlaufenden Gehörne sich zu einem verbinden und zentral an der Stirn hervortreten und damit elementar zum Aussehen eines Einhorns beitragen. Geschehen ist dies alles in der Nähe von Celje, in der Region Savinjska.

Bereits 2008 wurde ein solcher Rehbock in Italien dokumentiert, der anstatt der zwei nur einen “Geweihtrieb” vorwies. Man geht in der Kryptozoologie davon aus, dass solche Abnormitäten der Natur zum Glauben an Einhörner geführt haben. Näheres dazu finden Sie unter dem Link zu meiner Quelle (hier).

Der Jäger betonte übrigens, dass er das Tier lediglich aufgrund seines hohen Alters getötet hat und nicht wegen seines abnormen Hornwuchses.



Tags:
, , , , , , , , ,

Diesen Beitrag diskutieren

Zu diesem Beitrag wurden noch keine Kommentare verfasst. Warum schreibst Du nicht selbst einen? ;)

Beitrag kommentieren?

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.