Neueste
Kommentare

Skull Bullet

Erschreckende News

Agoraphobikerin im Unglück

veröffentlicht am April 22, 2015 von DigestedGhoul | abgelegt unter Erschreckende News

An Agoraphobie zu leiden ist allgemein schon nicht sonderlich witzig, wenn einem dann jedoch auch noch das Schicksal einen miesen Streich spielt hört’s wohl ganz auf. Für die pfiffigen unter euch: nein, es heißt nicht Angoraphobie.. Handelt sich ja nicht um die Angst vor hässlichen Teppichen 😉

Also, Agoraphobie ist die Angst die eigenen vier Wände zu verlassen, bzw. die allgemeine Angst vor der Außenwelt, zu Reisen oder sonstiges zu tun was irgendwie draußen stattfindet.

Im Rahmen ihrer Therapie verließ eine Dame aus England nun also  ihre Wohnung, die sie in den letzten 10 Jahren tatsächlich nur 3 Mal verließ. Und dann, man will es nicht glauben, fällt sie durch einen offenen Gullydeckel und bricht sich ein Bein.. Nach Angaben wird sie dies in ihrer Therapie um Jahre zurückwerfen.. Bitter..



Tags:
, , , , , , , , , , , , ,

Diesen Beitrag diskutieren

Zu diesem Beitrag wurden noch keine Kommentare verfasst. Warum schreibst Du nicht selbst einen? ;)

Beitrag kommentieren?