Neueste
Kommentare

Skull Bullet

Sonstiges von Angst bis Zombie

Bizarres Sexspielzeug – Mit Asche Verstorbener befüllbarer Dildo

veröffentlicht am April 28, 2015 von misanthrobeast | abgelegt unter Sonstiges von Angst bis Zombie

halloween-sensenmann-skelett-haenge-deko-190cm-445540000-1

Als man schon dachte, dass die Menschheit nicht tiefer sinken könnte, kam ein niederländischer Designer jetzt auf die glorreiche Idee, ein wirklich bizarres Sexspielzeug zu kreieren.

Der Niederländer Mark Sturkenboom hat es sich nämlich zur Aufgabe gemacht, Sexualität und Tod in Einklang zu bringen. Und zwar in Form – und jetzt halten Sie sich fest – eines Dildos, in dem man die Asche von Verstorbenen aufbewahren kann.

Das umstrittene „21 Grams Project“ des Holländers besteht aus einem gläsernen Luststab, in den man eben genau 21 Gramm Asche eines verstorbenen Partners einfüllen kann.

Warum genau diese Menge?
Im Jahre 1901 hat ein amerikanischer Arzt namens Duncan Macdougall festgestellt, dass das Gewicht der Seele eines Menschen 21 Gramm beträgt, nachdem er mehrere ältere Menschen vor und nach ihrem Tod durch Tuberkulose gewogen hatte.

 
 

Als wäre die Tatsache, dass es ein solch morbides Sexspielzeug gibt, nicht schon bizarr und verstörend genug, gehört zu Sturkenbooms ungewöhnlichem Projekt noch eine Geschenkebox, in der sich ein Ringhalter und ein Parfüm-Zerstäuber befinden. Außerdem kann die Kiste mit einem Schlüssel verschlossen werden, der auch als Kettenanhänger fungiert, und außerdem noch über das iPhone passende Musik zum morbiden Liebesakt abspielen.

Bilder zu diesem zugegebenermaßen grotesken Artikel finden Sie hier.



Tags:
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Diesen Beitrag diskutieren

Zu diesem Beitrag wurden noch keine Kommentare verfasst. Warum schreibst Du nicht selbst einen? ;)

Beitrag kommentieren?