Neueste
Kommentare

Skull Bullet

Erschreckende News

Leseschwäche verursacht Polizeieinsatz

veröffentlicht am Juli 26, 2015 von Irres Irrlicht | abgelegt unter Erschreckende News

Man ist in Eile und überfliegt schnell eine ankommende SMS, daran ist zunächst nichts ungewöhnlich. Was der Mutter eines 16-jährigen Jungen passierte, ist jedoch nahezu unfassbar.

In Bremen sorgte eine besorgte Mutter für Aufsehen. Ihr Sohn war ins Kino gegangen, als sie eine SMS mit den Worten Hol mich bitte sofort ab, ich werde umgebracht.“ bekam.

Sofort alarmierte die 53-Jährige die Polizei, die versuchte, den Jungen ausfindig zu machen.

Man suchte den Außenbereich des Kinos ab, fand den Jungen aber nicht. Auch das Handy des Vermissten war nicht mehr erreichbar. Schließlich wurden sämtliche Kinosäle geräumt, auch das führte nicht zum Erfolg.

Erst nachdem alle Kinos leer waren und von dem 16-Jährigen immer noch jede Spur fehlte, ließen die Beamten sich die SMS zeigen. Dort stand: „Musst mich nicht abholen. Werde rumgebracht.“

Offenbar hatte die Dame eine akute Leseschwäche.

Genau deswegen sollte man fleißig lesen und schreiben lernen. Vielleicht schickt irgendwann wirklich jemand einen Hilferuf per SMS und es wäre unverantwortlich, diesen falsch zu entziffern!

4973T-os



Tags:
, , , , , , , ,

Diesen Beitrag diskutieren

Zu diesem Beitrag wurden noch keine Kommentare verfasst. Warum schreibst Du nicht selbst einen? ;)

Beitrag kommentieren?