Neueste
Kommentare

Skull Bullet

Erschreckende News, Sonstiges von Angst bis Zombie

Wegen Schülerstreich auf 1400 Euro Schmerzensgeld verklagt

veröffentlicht am Juli 19, 2015 von Irres Irrlicht | abgelegt unter Erschreckende News, Sonstiges von Angst bis Zombie

Kinderstreiche kennt jeder, auf die eine oder andere Art. In einer Schule in Hannover bekam ein harmloser Schülerstreich jetzt jedoch eine ganz neue Dimension. Ein 15-Jähriger verklagte einen Mitschüler auf die Zahlung von 1400 Euro Schmerzensgeld, weil dieser ihm den Stuhl weggezogen hatte.

Der Neuntklässler fiel daraufhin aufs Steißbein, schlug mit dem Kopf auf dem Boden auf und verletzte sich dabei. Er litt an der sogenannten Bluter-Krankheit und musste für einige Tage in eine Klinik eingewiesen werden und daher seinen geplanten Osterurlaub absagen, was er zum Anlass für die Klage nahm.

Der Fall wird Ende Juli verhandelt.

Laut Angabe des Bundesgerichtshofs hat eine solche Klage nur dann Aussicht auf Erfolg, wenn der Schüler vorsätzlich gehandelt hat. Da dies wohl schwer nachweisbar ist, wird sich der geprellte Urlauber leider mit seinem Schicksal abfinden müssen.

Dennoch bewundern wir seinen Einfallsreichtum – in unserer Kindheit waren solche Vorfälle immerhin einfach nur unlustige Kinderstreiche, für die niemand eine Klage verdient hätte. Vielleicht hatten wir damals aber auch einfach wichtigere Dinge zu tun: Fußball spielen, Sammelkarten tauschen, Briefchen unter der Bank schreiben, an fremden Haustüren klinglen und wegrennen

klapp_stuhl_camping_zubehoer_camouflage_festival_gadget_accessoires_militaer_bundeswehr_bw_outdoor_shop-44197



Tags:
, , , , , , , , , , , ,

Diesen Beitrag diskutieren

Zu diesem Beitrag wurden noch keine Kommentare verfasst. Warum schreibst Du nicht selbst einen? ;)

Beitrag kommentieren?