Neueste
Kommentare

Skull Bullet

Erschreckende News, Sonstiges von Angst bis Zombie

30 Jahre Haft wegen anrüchiger Facebook-Kommentare

veröffentlicht am August 23, 2015 von Irres Irrlicht | abgelegt unter Erschreckende News, Sonstiges von Angst bis Zombie

Meinungsfreiheit gilt lange nicht in allen Teilen der Welt. Besonders wenn es sich um politisch kritische Äußerungen handelt oder die Staatsgewalt angeht, sollte man vielerorts sehr vorsichtig sein.

Was einem Mann in Thailand passierte, ist jedoch nahezu lächerlich.

Wegen Majestätsbeleidigung ist ein Thailänder zu 30 Jahren Haft verurteilt worden. Das Gericht ist der Überzeugung, dass der Mann sechs anrüchige Kommentare auf Facebook hochgeladen hatte, die die Regierung und das Königshaus beleidigten. Was genau diese Anklage auslöste, darf skurrilerweise jedoch niemand sagen, denn eine Wiederholung der Kommentare würde wiederum eine neue Anklage nach sich ziehen. Dieses Urteil fällte ein Militärgericht in Thailand. Der Mann kann nicht in Berufung gehen, da Militärurteile nicht anfechtbar sind. Thailand wird seit einem Putsch im Mai 2014 von einer Junta regiert, die absolute Macht und Staatsgewalt innehat.

Da kann man wirklich froh sein, dass solche Methoden zumindest in unserer Region als unzulässig gelten. Immerhin kann man mit dieser Argumentation jedem einfach alles unterstellen, ohne auch nur den geringsten Beweis vorlegen zu müssen. Wir hoffen, dass sich für den Mann doch noch eine Verfahrenslücke auftut – auch wenn wohl jeder eine Person kennt, die für ihre Facebook-Kommentare das eine oder Jahr Haft verdient hätte.

va126_blutiges_schild_halloween_party_deko_bunt_36x18x13cm_partydeko_online_shop_guenstig_kaufen_786460000-60335



Tags:
, , , , , , , , , , , , , , , ,

Diesen Beitrag diskutieren

Zu diesem Beitrag wurden noch keine Kommentare verfasst. Warum schreibst Du nicht selbst einen? ;)

Beitrag kommentieren?