Neueste
Kommentare

Skull Bullet

Sonstiges von Angst bis Zombie

Grusel-Delikatesse in Mexiko: Ameisenlarven

veröffentlicht am August 9, 2015 von Irres Irrlicht | abgelegt unter Sonstiges von Angst bis Zombie

Mexikaner haben einen sehr eigenen Geschmackssinn. Das weiß jeder, der nach dem Mexikaner-Besuch schon einmal mehr Zeit auf dem stillen Örtchen verbracht hat, als ihm lieb war.

Doch nicht nur scharf und würzig ist in Mexiko sehr beliebt. Als besondere Delikatesse gelten Escamoles, Larven und Puppen von Ameisen. Sie werden aus den Wurzeln der Tequila-Pflanze und der Maguey-Agave geerntet.

Die Tradition geht auf die Essgewohnheiten der Azteken zurück und wird besonders wegen des hohen Eiweißgehalts sehr geschätzt. Die Ameisenbrut wird in Öl angebraten und oft mit Bohnen, Chili und Tomaten gemischt gegessen. Schmecken soll die zweifelhafte Delikatesse leicht nussig, mit der Konsistenz von Hüttenkäse.

halloween-dekoration-ameise-figur-431825-1



Tags:
, , , , , , , , ,

Diesen Beitrag diskutieren

Zu diesem Beitrag wurden noch keine Kommentare verfasst. Warum schreibst Du nicht selbst einen? ;)

Beitrag kommentieren?