Neueste
Kommentare

Skull Bullet

Die Geschichte von Halloween, Erschreckende News, Halloween Brauchtum, Sonstiges von Angst bis Zombie

10 gruselige Fakten über Halloween – 3. Realistische Halloween-Deko

veröffentlicht am September 24, 2015 von misanthrobeast | abgelegt unter Die Geschichte von Halloween, Erschreckende News, Halloween Brauchtum, Sonstiges von Angst bis Zombie

Der heutige Post aus unserer Reihe „10 gruselige Fakten über Halloween“ beschäftigt sich mit der an Halloween so wichtigen Deko, die teilweise wirklich extrem realistisch ausfallen kann und von der Realität kaum zu unterscheiden ist.

Im Jahre 2012, einige Tage nach Halloween, drehte ein Postbote seine Runden und sah etwas, das wie ein echter Leichnam aussah, auf einer Veranda liegen. In Anbetracht der Jahreszeit dachte er bei sich, dass es sich lediglich um eine Halloween-Deko handeln musste und ging seiner Wege, ohne den Zwischenfall zu melden. Später stellte sich zu seinem großen Schrecken heraus, dass es sich bei der vermeintlichen Deko um die Leiche eines Mannes handelte, der nur Stunden vorher zusammengebrochen war. Die Familie des Verstorbenen war sehr bestürzt und beklagte, dass der Postbote etwas hätte tun sollen.

erhaengte-leiche-halloween-deko-khaki-grau-halloween-dekoration-deko-halloweenparty-halloween-party-halloween-shop-dekorieren-guenstig-online-kaufenDies klingt nach einem extremen Ausnahmefall, werden sie jetzt vielleicht denken. Doch mitnichten. Dies war nicht das erste Mal, dass es zu solch einer Verwechslung gekommen ist.
Einige Jahre zuvor bemerkten die Menschen eines kleinen Vorortes eine extrem realistisch aussehende Leiche, die an einem Baum hing. Viele der Bewohner fuhren nur daran vorbei, im Glauben, es sei nur eine Halloween-Hängedeko. Sie waren extrem schockiert, als die Polizei herausfand, dass es sich um die Leiche einer Frau handelte, die kurz vorher Selbstmord begangen hatte.
Vor kurzem ignorierten die Bewohner eines Apartment-Komplexes in Los Angeles eine sehr echt wirkende Puppe, die aussah, als wäre sie ins Auge geschossen worden. Doch was die Nachbarn für eine Halloween-Deko hielten, war in Wirklichkeit ein echter Leichnam, der bereits seit einer Woche der Verwesung ausgesetzt war. Die Polizei stellte einen Selbstmord fest.

Seien Sie also vorsichtig mit Ihrer Halloween-Dekoration, denn es gab auch schon Fälle, in denen die Polizei gerufen wurde und sich am Ende herausstellte, dass es sich nicht um eine Leiche sondern wirklich nur um eine Halloween-Puppe gehandelt hatte.

Im nächsten Beitrag sollen uns die Kostümierungen an Halloween beschäftigen.



Tags:
, , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Diesen Beitrag diskutieren

Zu diesem Beitrag wurden noch keine Kommentare verfasst. Warum schreibst Du nicht selbst einen? ;)

Beitrag kommentieren?