Neueste
Kommentare

Skull Bullet

Gruselgeschichten, Mysteriöse Ereignisse, Sonstiges von Angst bis Zombie

10 furchterregende Vampirgestalten aus der ganzen Welt – 1. Callicantzaro

veröffentlicht am März 13, 2016 von misanthrobeast | abgelegt unter Gruselgeschichten, Mysteriöse Ereignisse, Sonstiges von Angst bis Zombie

tb26304_blutiger_horror_vampir_halloween_maske_deluxe_mit_haaren_hautfarben_rot_schwarz_masken_online_shop_guenstig_8237-64076Nimmt man die unzähligen süßlichen, teenie-freundlichen Vampirbücher und -filme her, die uns in den letzten Jahren von Hollywood und Co. serviert wurden, vergisst man schnell, dass Vampire ursprünglich etwas ganz anderes waren, etwas viel Entsetzlicheres. Vor Jahrhunderten rann den Menschen allein bei der Erwähnung ihres Namens ein eiskalter Schauer über den Rücken. Das ist auch nicht weiter verunderlich, denn die Mythologie der unterschiedlichen Völker ist voll von grauenerregenden Geschichten über diese grauenhaften Wesen.

Die nächsten 10 Beiträge werden sich daher mit 10 Vampiren aus 10 verschiedenen Ländern beschäftigen, welche sicherlich zu den gruseligsten Kreaturen zählen, die die Mythologie je hervorgebracht hat.

1. Der Callicantzaro

In den Überlieferungen der Griechen verbringt der sogenannte Callicantzaro die meiste Zeit des Jahres in der Anderswelt und begibt sich nur in den 12 Nächten zwischen Weihnachten und dem Dreikönigsfest auf die Erde. Diese Vampirfigur besitzt ein fürchterlich verzerrtes, schwarzes Gesicht, rote Augen und ein mit spitzen Fangzähnen bewehrtes Maul. Doch der Callicantzaro will die Menschen nicht nur erschrecken. Er zerfleischt jede Person, die ihm begegnet mit seinen langen Klauen, bevor er sie verschlingt.

Den griechischen Legenden zufolge verwandelt sich jedes Kind, welches in den schicksalhaften Rauhnächten geboren wird, letztendlich in einen Callicantzaro. Auch sprechen die Geschichten davon, wie man diesen Fluch wieder brechen kann. Man muss die Füße des verfluchten Neugeborenen so lange über ein offenes Feuer halten, bis seine Fußnägel versengt sind.

Als wäre das nicht schon schlimm und ensetzlich genug, wird weiter berichtet, dass ein verfluchter Callicantzaro sich an seine ursprüngliche Familie erinnern kann und sich auf die Suche nach seinen Gechwistern macht. Nur um sie zu verschlingen, wenn er sie schließlich gefunden hat.



Tags:
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Diesen Beitrag diskutieren

Zu diesem Beitrag wurden noch keine Kommentare verfasst. Warum schreibst Du nicht selbst einen? ;)

Beitrag kommentieren?