Neueste
Kommentare

Skull Bullet

Gruselgeschichten, Sonstiges von Angst bis Zombie

10 furchterregende Vampirgestalten aus der ganzen Welt – 7. Der Neuntöter

veröffentlicht am März 24, 2016 von misanthrobeast | abgelegt unter Gruselgeschichten, Sonstiges von Angst bis Zombie

Heute befassen wir uns in der Reihe „10 furchterregende Vampirgestalten aus der ganzen Welt“ mit dem sogenannten Neuntöter, einer Vampirgestalt, die vor allem im norddeutschen Raum in der Folklore verankert ist und sich in wesentlichen Merkmalen von anderen Vampirwesen unterscheidet.

7. Der Neuntöter

766440000_beulenpest_monster_morphsuit_halloween_hautfarbenmorph_kostueme_online_kaufen_karneval_mlbom-58341Der Neuntöter ist eine wandelnde biologische Massenvernichtungswaffe, die einzig und allein den Tod bringt, wohin auch immer sie geht. Diese Vampirgestalt trägt dabei eine Reihe von grauenhaften Plagen und tödlichen Krankheiten mit sich, welche sie in jedem Ort, durch den sie zieht, verbreitet und damit alles und jeden in der Umgebung infiziert. Es ist nicht weiter überraschend, dass diese Kreatur nur im Zusammenhang mit großflächigen Epidemien, wie z. B. der Pest, auftaucht.

Der Körper des Untoten ist mit offenen Wunden und Beulen übersät, aus denen ständig Eiter läuft und welche mit Sicherheit für die hohe Ansteckungsgefahr verantwortlich sind. Der Name Neuntöter leitet sich vom Glauben ab, dass ein Leichnam neun Tage braucht, um sich in einen Neuntöter zu verwandeln. Außerdem glaubte man, dass Menschen, die mit Zähnen geboren werden, zu Neuntötern werden können. Bekämpfen kann man diese Vampirart mit Zitronen.



Tags:
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Diesen Beitrag diskutieren

Zu diesem Beitrag wurden noch keine Kommentare verfasst. Warum schreibst Du nicht selbst einen? ;)

Beitrag kommentieren?