Neueste
Kommentare

Skull Bullet

Erschreckende News, Gruselgeschichten, Gruselige Ausflugsziele, Mysteriöse Ereignisse, Sonstiges von Angst bis Zombie, Spukorte und Mysteriöses

Geisterhaus aus „Amityville Horror“ steht zum Verkauf!

veröffentlicht am Juni 15, 2016 von misanthrobeast | abgelegt unter Erschreckende News, Gruselgeschichten, Gruselige Ausflugsziele, Mysteriöse Ereignisse, Sonstiges von Angst bis Zombie, Spukorte und Mysteriöses

01185_geisterhaus_spukhaus_cutouts_halloween_party_deko_set_bunt_2_stueck_online_shop_guenstig_kaufen_803560000-62053Jedem Horrorfan sollte der Name Amityville ein Begriff sein. Steht in der amerikanischen Kleinstadt doch ein berüchtigtes Haus, in dem es zu grauenhaften Ereignissen kam. Nun steht die Immobilie offiziell zum Verkauf. Für 850.000 Dollar kann man das im Jahre 1920 erbaute Haus mit fünf Schlafzimmern, dreieinhalb Badezimmern und zugehörigem Bootshaus erwerben.

 

Berühmt-berüchtigt ist das Amityville Haus durch die darin begangenen Morde geworden. Ronald DeFeo Jr. hatte dort im November 1974 seine Eltern und seine 4 Geschwister erschossen.
Nur 13 Monate später, im Dezember 1975, erwarb die Familie Lutz das Mordhaus für schlappe 80.000 Dollar. Was die Familie in den folgenden Monaten angeblich im Haus erlebte, entwickelte sich schnell zu einem der bekanntesten Spukfälle der amerikanischen Geschichte und wurde im Jahre 1977 von Jay Anson in Zusammenarbeit mit George Lutz im Buch „The Amityville Horror – A True Story“ verarbeitet.

 

Das Buch wurde erstmals im Jahre 1979 von Stuart Rosenberg unter dem gleichen Namen verfilmt. Bislang wurden 12 weitere Filme zum Amityville-Geisterhaus gedreht – u.a. ein Remake aus dem Jahre 2005 mit Ryan Reynolds und Melissa George.

 

Das ursprünglich an der 112 Ocean Avenue gelegene Spukhaus ist mittlwerweile unter der 108 Ocean Avenue zu finden, da frühere Bewohner sich durch das Abändern der Adresse mehr Privatsphäre erhofften.

 

Wenn Sie jetzt selbst einmal überprüfen wollen, ob der Spuk im Haus echt ist, dann schlagen Sie jetzt zu. Zugegeben, ein echtes Schnäppchen ist das Geisterhaus allerdings nicht mehr.



Tags:
, , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Diesen Beitrag diskutieren

Zu diesem Beitrag wurden noch keine Kommentare verfasst. Warum schreibst Du nicht selbst einen? ;)

Beitrag kommentieren?