Neueste
Kommentare

Skull Bullet

Die Geschichte von Halloween

Horrorklinik präsentiert: Die Horror-Elf des Fußballs!

veröffentlicht am Juni 10, 2016 von misanthrobeast | abgelegt unter Die Geschichte von Halloween

HK_EM-Team-Psycho

Heute ist der offizielle Start der Fußball-Europameisterschaft 2016 in Frankreich.

Passend zum sportlichen Highlight des Jahres haben sich die Grusel-Experten der Horrorklinik gefragt, wie wohl ein Fußball-Team der blutrünstigsten und gruseligsten Filmkiller aussehen könnte. Herausgekommen ist dabei das „Team Psycho“ – die definitive Horror-Elf des Fußballsports.

Dieses Horror-Team verbreitet schon beim bloßen Anblick Angst und Schrecken und dürfte bei den Gegnern für Knieschlottern und Schweißausbrüche sorgen. Das ist auch nicht weiter verwunderlich, liest sich doch die Mannschaftsaufstellung wie ein Who-is-Who der Horrorfilm-Legenden.

 

Im Tor steht der skurrile Poltergeist Beetlejuice, der durch seine mächtigen Spukkräfte in der Lage ist, sämtliche angreifenden Stürmer beim Schuss aufs Tor so zu erschrecken, dass sie nach ihrer Mama schreiend kehrt machen und in die Umkleidekabine rennen. Außerdem kann er nach Belieben verschwinden und woanders wieder auftauchen, was vor allem beim Elfmeterschießen für große Verwirrung sorgen wird. Links außen in der Verteidigung steht der mit Recht gefürchtete Kettensägen-KillerLeatherface„, dessen Spezialität es ist, anrennenden Gegnern mit seiner Säge in die Beine zu grätschen. Nicht selten verlieren bei dieser Blutgrätsche Spieler ihre Gliedmaßen. Auf der rechten Verteidigungsposition sorgt der Zombie-Doktor aus World War Z für Grauen unter den Gegnern. Er mag zwar nicht der Schnellste sein, doch das macht er durch extreme Ausdauer und Hartnäckigkeit locker wieder wett. Und wenn er sich einmal festgebissen hat, lässt er nicht mehr von seinem Gegner ab.

Kapitän des Horrorteams und gleichzeitig Zerstörer der gegnerischen Angriffe ist niemand Geringerer als Pinhead. Kein anderer ist so berüchtigt für seine Kopfballstärke wie der Höllendämon mit dem Stachelkopf. Es sollten daher immer genug Ersatzbälle vorhanden sein.

Das Mittelfeld der Grusel-Elf besteht aus vier furchterregenden Serienkillern, die es der gegnerischen Mannschaft extrem schwer machen werden, ihr Spiel überhaupt aufbauen zu können.
Da wäre zum einen der mörderisch-gute Freddy Krueger, der beim gegnerischen Team für reichlich Verwirrung sorgt, indem er ihnen mit seinem klingenbewehrten Handschuh immer wieder den Weg abschneidet. Außerdem kann er den gegnerischen Spielern vor dem Match im Traum erscheinen und dem Team Psycho somit bereits im Vorfeld einen entscheidenden Vorteil verschaffen.
Neben ihm sorgt Ghost Face für gestochen scharfe Pässe und Ablenkung im gegnerischen Kader, indem er die Spieler nach ihren Lieblingshorrorfilmen befragt. Diese kurze Unachtsamkeit des Gegners macht sich Jigsaw zu Nutze und sorgt mit seinen ausgefeilten Spieltaktiken für reichlich Überraschung auf dem Feld. Allerdings ist Schnelligkeit nicht seine Stärke, wenn er mit seinem kleinen Dreirad den Ball nach vorn bringen will. Ihm zur Seite steht der kleine Horrorclown Shorty, der fehlende Körpergröße durch besondere Bissigkeit ausgleicht. Anders als andere Clowns bringt er seine Gegner jedoch eher zum Weinen als zum Lachen.

Im Sturm des Team Psycho stehen Zielstrebigkeit, Ausdauer und Genauigkeit im Mittelpunkt. Deshalb gibt es gleich drei todsichere Torjäger, die der Abwehr des Gegners ganz schön zusetzen werden.
Auf der linken Sturmseite steht kein Geringerer als Chucky, der sich aufgrund seiner geringen Körpergröße und immensen Geschwindigkeit förmlich durch die gegnerische Abwehr fräst, um dann messerscharfe Flanken in den Strafraum des Gegners zu bringen. Ihm gegenüber auf der rechten Seite befindet sich der stumme Flankengott Michael Myers, dessen Angriffe auf das gegnerische Tor schon oft eine Schneise der Verwüstung hinterlassen haben. Er ist berüchtigt für seine oft brutalen Stürmerfouls, die nicht selten extreme Konsequenzen für den Gegner haben. Nummer Drei in der Spitze des Team Psycho ist der ebenfalls wortkarge Jason Voorhees, der den Gegner mit seiner Hockeymaske derart verwirrt, dass er die Torschützenliste fast immer anführt. Und wenn es die Maske nicht schafft, die Abwehr in die Knie zu zwingen, so tut es doch sicher seine Machete, mit der er bei Elfmetern die Stelle um den Schusspunkt begradigt.

Als Trainer dieser Wahnsinnsmannschaft braucht man Durchsetzungsvermögen, Härte und eine Vision. All dies verkörpert Darth Vader wie kein anderer. Man hat ihn beim Training schon öfter dabei beobachten können, wie er Spieler, die nicht die erforderte Leistung brachten, mit seiner unsichtbaren Macht beinahe erwürgt hat. Er ist ein Mann, mit dem man besser keine Spielchen spielt, weshalb Jigsaw aufpassen muss, dass er seinen Platz in der Start-Elf auch über die 4 Wochen des Turniers behält.

Das Team Psycho ist eine wirklich unglaublich starke Mannschaft, die als haushoher Favorit ins Turnier startet. Und wer jetzt geglaubt hat, dass Darth Vader mit dieser Killer-Elf bereits sein Pulver verschossen hat, sollte einen Blick auf die Ersatzbank werfen!

Dort hätten wir zum einen den zweiten Killer-Clown im Team, Pennywise. Er kann es kaum erwarten, seine Chance zu bekommen und die Gegner zum Schreien zu bringen. Außerdem wartet der hochgebildete Kannibale Hannibal Lecter auf seinen großen Auftritt, muss sich jedoch noch gedulden, da er im Vorfeld des Turniers lieber kochte als zum Training zu erscheinen. Neben ihm auf der Bank hockt der Zombie Plaid Boy, der als Ersatz für den Zombie-Doktor mitkommen durfte und sich in Sachen Hartnäckigkeit und Durchhaltevermögen nicht von seinem Zombiekollegen unterscheidet. Norman Bates, der sich gerne mal in altbackenen Frauenkleidern und mit einem langen Küchenmesser in der Öffentlichkeit zeigt, harrt auch geduldig seines Einsatzes. Während der Einsatz von Mr. Hyde aufgrund seiner Persönlichkeitsschwankungen eher noch auf der Kippe steht, freut sich Graf Dracula riesig darauf, sein Spiel machen zu können. Er fiebert am Spielrand bei jedem Foul mit und beim Anblick von blutigen Wunden läuft ihm das Wasser im fangzahnbewehrten Maul zusammen.

Mit dieser schaurig-guten Aufstellung sollte einem Titelgewinn eigentlich nichts mehr im Wege stehen.

Wir hier bei der Gruselfabrik drücken natürlich allen Teams bei der Euro 2016 die Daumen!



Tags:
, , , , , , , , , , , ,

Diesen Beitrag diskutieren

Zu diesem Beitrag wurden noch keine Kommentare verfasst. Warum schreibst Du nicht selbst einen? ;)

Beitrag kommentieren?