Neueste
Kommentare

Skull Bullet

Veranstaltungsverzeichnis

Der Grusel hält Einzug in Schloss Thurn – Erstmals Halloween-Event 2016!

veröffentlicht am Juli 25, 2016 von misanthrobeast | abgelegt unter Veranstaltungsverzeichnis

810830000_happy_halloween_folien_luftballon_halloween_party_deko_schwarz_orange_dekoration_partydeko_2721601-62786Immer mehr Freizeitparks in Deutschland infizieren sich mit dem Horror-Virus und veranstalten jährlich gruselige Halloween-Events der Extraklasse. Angefangen hat das vor 18 Jahren im Moviepark Germany mit dem Halloween Horror Fest. Und auch in diesem Jahr gesellt sich ein weiterer Erlebnispark hinzu.

Seien Sie dabei, wenn sich der Freizeitpark Schloss Thurn im fränkischen Heroldsbach an fünf Tagen im Oktober 2016 in ein schauriges Gruselland verwandelt.

Tagsüber von 11 bis 18 Uhr bietet der Park mit dem gruselfreien „Western Halloween“ noch Spaß für die ganze Familie, nur um dann von 18:30 bis 23 Uhr unter dem Motto „Scary Halloween“ die volle Gruselpackung für alle Besucher ab 16 zu liefern.

Das erste Halloween-Event in Schloss Thurn findet am Freitag, den 21. Oktober, an den Samstagen 22. und 29. Oktober, am Sonntag, den 30. Oktober und an Halloween selbst – am Montag, den 31. Oktober statt.

Neben bereits etablierten Fahrgeschäften, die sich zu Halloween unter schaurigen Namen präsentieren (die „Monzarennbahn“ wird zu „The Driving Dead„) gibt es mit dem Freifallturm „Scary Tower“ und dem Scheibenwischer-Fahrgeschäft „The Devil’s Bench“ zwei brandneue Fahrattraktionen.

Außerdem sorgen Grusel– und Horrorkabinette sowie Halloween-Shows für weitere schaurig-gute Unterhaltung bei Halloween-Fans.

Abgerundet wird das Programm durch eine Schminkstation – abends auch für Erwachsene -, die Bar „The Vampire’s Inn“, sowie speziell für die jüngeren Besucher Kürbisschnitzen und eine Hüpfburg.

Also dann, auf nach Heroldsbach in den Erlebnispark Schloss Thurn!

Nähere Informationen sowie Tickets finden Sie hier.



Tags:
, , , , , , , , , , , , , , , , ,

Diesen Beitrag diskutieren

Zu diesem Beitrag wurden noch keine Kommentare verfasst. Warum schreibst Du nicht selbst einen? ;)

Beitrag kommentieren?