Neueste
Kommentare

Skull Bullet

Sonstiges von Angst bis Zombie

M’era Luna 2016: Rückblick auf das schwärzeste Festival des Jahres

veröffentlicht am August 16, 2016 von Irres Irrlicht | abgelegt unter Sonstiges von Angst bis Zombie

Das M’era Luna 2016 ist vorbei und natürlich haben wir für euch ein paar Einblicke in das schwarz-bunte Treiben gesammelt, die wir euch nicht vorenthalten wollen.

14022109_826848407452180_1918090810616354627_nBei Nieselregen und Wind versammelten sich vergangenen Freitag mehr als 20.000 Anhänger der schwarzen Szene auf dem Flugplatz in Hildesheim und verwandelten die Rollbahn in einen schwarzen Campingplatz. Erstmals wieder komplett ausverkauft war die Stimmung über das 14054330_1094442490646593_3143986266971475225_ogesamte Wochenende bestens, was auch ausgefallene Bankautomaten, kaum vorhandene Wasserversorgung und siffige Dixiklos nicht beeinflussen konnten. Sogar das Wetter passte sich ab Samstagmorgen perfekt an und sorgte für reichlich Sonnenbrand bei den Feiernden.

 

13988122_1094444153979760_3957882622233006207_oAls Highlight des Abends gaben sich neben VNV Nation auch die Sisters of Mercy die Ehre und vernebelten die Bühne, ganz wie in den guten alten Zeiten des Psychedelic Goth-Rock. Am Sonntag rockten dann als musikalische Highlights die Schweden S.P.O.C.K und IAMX die Hangar-Bühne und Within Temptation bildeten den Abschluss des Festivals.

Neben der Musik gab es natürlich eine Menge wunderschöne Menschen und einzigartige Outfits zu bestaunen. Der Mittelaltermarkt lud zum Bummeln und Stöbern ein und kulinarisch wurde ebenfalls einiges aufgefahren. Der eine oder andere Szene-YouTuber ließ sich blicken, Bands und Fans feierten sich gegenseitig.13975328_1094442390646603_1899846030936746162_o

Alte Freunde trafen sich wieder und es wurden eine Menge neuer Kontakte 13923305_1094442723979903_2932086736700923584_ogeknüpft. Auch wenn Campen nicht jedermanns Sache ist, war es in jedem Fall wieder einmal ein wunderbares Wochenende, das nach Wiederholung schreit.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken



Tags:
, , , , , , , , ,

Diesen Beitrag diskutieren

Zu diesem Beitrag wurden noch keine Kommentare verfasst. Warum schreibst Du nicht selbst einen? ;)

Beitrag kommentieren?