Neueste
Kommentare

Skull Bullet

Medien, Mitmachen im Blog

Gewinnspiel für Horrorfans: Grusel-Hörspiel im Found Footage Stil

veröffentlicht am November 7, 2016 von Irres Irrlicht | abgelegt unter Medien, Mitmachen im Blog

food footage plakatAtmosphärisch dichtes Horror-Hörspiel im Stil von ‚The Blair Witch Project‚. Angsteinflößend, beklemmend und verstörend zugleich. Lichter aus. Hörspiel an. Du wirst nie wieder in den Wald gehen“, heißt es im Ankündigungstext des HörspielsFound Footage„. Das Barmbeker Produzenten-Duo Sandra Gambino (41) und Michael Kirchfeld (35) hatte diese Idee und machte sich sofort daran, sie umzusetzen. Den Druidenhain in der Fränkischen Schweiz gibt es wirklich und man vermutet, dass es sich bei der ungewöhnlichen Felsformation um eine mythische Kultstätte aus vergangenen Zeiten handelt. Die Geschichte des verschwundenen Paares ist von den Machern frei erfunden und passt natürlich hervorragend in den Kontext. Für Sandra Gambino ist es schon die dritte Mitwirkung an einem Hörspiel, jedoch die erste, die sie zusammen mit ihrem Lebensgefährten Michael Kirchfeld komplett selbst produziert hat.

Wir verlosen 3 x 1 Hörspiel an alle Horrorfans, die Lust haben und mitmachen.

Zum Inhalt:

Ein junges Pärchen verbringt das Wochenende in der Fränkischen Schweiz, wo sich am 17. Juli 2009, nahe des Druidenhains, ihre Spur verliert. Spaziergänger finden dort einige Zeit später eine stark beschädigte Videokassette, von der nur noch die Tonspur rekonstruiert werden kann.

Unser Eindruck:

Die Story überzeugt durchaus und kann den Hörern tatsächlich kalte Schauer über die Rücken jagen, wenn man sich darauf einlässt. Auch wenn die Idee der Handlung tatsächlich stark an den Kulthorror aus dem Jahr 1999 erinnert, ist die Umsetzung in einem Hörspiel eine spannende Neuinterpretation, die nicht nur Filmfreunde begeistern kann. An der stimmlichen und vor allem schauspielerischen Leistung der Macher kann mit Sicherheit noch gearbeitet werden. Für ein Debüt-Projekt in kompletter Eigenproduktion ist das 45-minütige Hörspiel jedoch eine solide Leistung und wird Horror-Fans sicherlich überzeugen.

Für alle, die Lust auf einen kleinen Einblick bekommen haben, hier der offizielle Trailer zum Hörspiel:

Um am Gewinnspiel teilnehmen zu können, müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein und einen Wohnsitz in der EU oder der Schweiz haben. Gewinnen kann jeder, der Name und Anschrift via E-Mail mit dem Betreff „Found Footage“ an hoffmann@kultfaktor-gmbh.de schickt. Die bereitgestellten Informationen werden ausschließlich für die Ermittlung und Kontaktierung der Gewinner verwendet. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen; Barauszahlung ist nicht möglich.
 

Alternativ ist die Teilnahme via Facebook möglich, obgleich das Gewinnspiel in keiner Verbindung zu Facebook steht und nicht von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert wird. Der Empfänger der bereitgestellten Informationen ist nicht Facebook, sondern Horrorklinik. Teilnehmen können Sie, indem Sie Horrorklinik oder PSYCHO sowie den Post auf Facebook geliked und Ihren Namen und Adresse unter dem Stichwort „Found Footage“ mittels persönlicher Nachricht an einen der genannten Facebook-Kanäle gesendet haben.
Das Gewinnspiel beginnt am 07.11.2016 um 10.00 Uhr und endet am 11.11.2016 um 12.00 Uhr. Die Ziehung der Gewinner erfolgt per Zufallsprinzip; die Gewinner werden nach Ablauf des Gewinnspiels via E-Mail oder per Facebook-Nachricht informiert.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken



Tags:
, , , , , , , , , ,

Diesen Beitrag diskutieren

Zu diesem Beitrag wurden noch keine Kommentare verfasst. Warum schreibst Du nicht selbst einen? ;)

Beitrag kommentieren?

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.