Neueste
Kommentare

Skull Bullet

Halloween Buch- und Filmtipps, Medien

THE WALKING DEAD – Serienüberblick Staffel 1

veröffentlicht am November 12, 2016 von Irres Irrlicht | abgelegt unter Halloween Buch- und Filmtipps, Medien

indie0245_the_walking_dead_t_shirt_daryl_lizenzware_weiss_beige_fanartikel_merchandise_online_shop_860170000-67791The Walking Dead geht in die siebte Runde. Pünktlich zum Start der siebten Staffel haben wir die ersten sechs Staffeln für euch noch einmal Revue passieren lassen und berichten in sechs kurzen Zusammenfassungen, was genau passiert ist. Natürlich werfen wir auch immer einen kurzen Blick auf die Comic-Vorlagen der Serie und listen die gröbsten Unterschiede für euch auf.

 

Handlungsüberblick Staffel 1:

Nachdem Polizist Rick Grimes aus dem Koma erwacht, ist alles anders: Rick findet sich in einer Welt wieder, die von Chaos, Tod und vor allem Zombies beherrscht wird. Rick verlässt das Krankenhaus und macht sich auf die Suche nach seiner Frau Lori und seinem Sohn Carl. Zuerst treibt es ihn in sein ehemaliges Zuhause. Dort trifft er auf Morgan Jones und seinen Sohn Duane. Sie klären ihn über die Untoten auf, für die sich im Laufe der Staffel der Begriff Beißer oder Streuner etabliert. Rick und Morgan besorgen sich Waffen und Rick setzt seinen Weg fort. Er trifft nach und nach auf weitere Überlebende, unter ihnen Merle und Daryl Dixon, Glenn Rhee und Theodore Douglas, genannt T-Dog. Mit einigen von ihnen zieht er weiter. Schließlich trifft die Gruppe auf das Camp, in dem sich Ricks Frau und sein Sohn aufhalten. Rick muss bemerken, dass sich seine Frau bereits mit seinem Tod abgefunden und sich auf eine Beziehung zu Ricks Kollegen und Freund Shane Walsh eingelassen hat.
Nach einem nächtlichen Zombieangriff auf das Camp beschließen die Überlebenden Rick, Carl, Shane, Lori, Dale, Andrea, T. Dog, Carol, Daryl und Glenn den unsicher gewordenen Ort zu verlassen und weiter zu ziehen. Sie entscheiden sich, Richtung des Zentrums für Seuchenkontrolle (ZfS) zu ziehen und machen sich unter der Führung von Rick und Shane auf den Weg.

 

Unterscheide zu den Comicvorlagen, Band 1:
Im Gegensatz zu den Comics kommen die Charaktere T-Dog, Merle und Daryl Dixon nur in der Serie vor. Im Comic existiert dagegen ein Paar namens Donna und Allen, das wiederum nicht in der ersten Serienstaffel zu finden ist. Auch gibt es einige andere, grundlegende Unterschiede, die das weitere Seriengeschehen beeinflussen.

Merken

Merken



Tags:
, , , , , , , , , , , , , ,

Diesen Beitrag diskutieren

Zu diesem Beitrag wurden noch keine Kommentare verfasst. Warum schreibst Du nicht selbst einen? ;)

Beitrag kommentieren?

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.